Präsentiert von


Zinnbauer

193 markierte Artikel

Sonntag, 11.10.2015

Traumberuf HSV-Nachwuchstrainer

138

Lars Pegelow

Ob man bereits von einer entsprechenden Philosophie im Nachwuchsbereich des HSV sprechen kann, sei einmal dahin gestellt. Dennoch ist es auffällig, dass Sportdirektor Bernhard Peters gerade in dieser Saison in seiner Jugend-Abteilung vermehrt auf ehemalige HSV-Profis setzt. Rodolfo Cardoso, gerade als U-16-Trainer beurlaubt, und Soner Uysal, nach dem Weggang von Joe Zinnbauer Richtung St. Gallen… weiterlesen 

Anzeige

93

Marcus Scholz

Irgendetwas fehlt immer. So hatte ich den gestrigen Blog begonnen. Und so kann man auch den heutigen beginnen. Eigentlich kann man diesen Eingangssatz immer nutzen, wenn man sich die Situation des HSV-Nachwuchses ansieht. Selbst in der vergangenen Saison, die man mit neun Siegen aus neun Spielen begann. Die Dritte Liga wurde als Ziel ausgerufen. Denn… weiterlesen 

89

Marcus Scholz

Irgendetwas fehlt immer. Zumindest habe ich das Gefühl bei Matthias Ostrzolek. Der Linksverteidiger ist noch lange nicht in der Verfassung, wie sie ihn in Augsburg ausgezeichnet hatte. Dort schaffte er elf Torvorlagen in 74 Spielen. In Hamburg ist es genau eine in 34 Spielen. In dieser Saison ist der 25-Jährige noch gänzlich ohne Assist. „Aber… weiterlesen 

143

Marcus Scholz

Eine Woche ist schnell rum. Vor allem, wenn man nahezu jeden Abend mit seinen Kumpels irgendwo sitzen und Fußball gucken kann – Mallorca und Sky machen es möglich. Abschalten von Fußball ist dort eher nicht drin – muss es aber auch nicht. Zumal es den positiven Nebeneffekt hat, dass man nahezu tagesaktuell informiert bleibt. Auch… weiterlesen 

107

Lars Pegelow

Bekanntlich gibt es kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung. Heute beim HSV half gegen das schlechte Wetter auch die schöne Erinnerung – nämlich die an das 3:0 in Mönchengladbach. Bruno Labbadia entspannt, die Spieler locker. Zwei freie Tage zum Genießen lagen hinter ihnen, aber es sollen keine entspannten Tage in dieser Woche bleiben…. weiterlesen 

Sonntag, 13.9.2015

Peter Knäbel ist wieder da

191

Lars Pegelow

Seit gestern, Ihr habt es im Blog gelesen, ist der Direktor Profifußball des HSV wieder da. Peter Knäbel hat ausführlich Stellung bezogen zum Spiel und zum Sieg in Mönchengladbach. Es war – abgesehen von einem kurzen TV-Interview nach dem Bayern-Spiel sowie einem „kicker“- Interview – der erste öffentliche Auftritt Knäbels seit dem Beginn der sogenannten… weiterlesen 

474

Lars Pegelow

Einen Tag nach der ärgerlichen Niederlage in Köln hatte sich Trainer Bruno Labbadia schon etwas gefangen. „Die Enttäuschung ist noch da, keine Frage“, so der Coach. „Was am meisten hängen bleibt sind die Sachen, die bei den Gegentoren nicht funktioniert haben. Das hängt uns nach.“ Ganz ausdrücklich wollte Labbadia nach der Aufregung um den berühmten… weiterlesen 

Sonntag, 16.8.2015

Labbadia und der Stahlhelm

317

Lars Pegelow

Acht Tage hat es gedauert – und der HSV ist schon wieder in derselben Schleife. Pokal-Blamage, Bayern-Klatsche, Rucksack-(oder auch nicht Rucksack-)Affäre im Umfeld. Meine Herrschaften, die vergangenen Tage haben geschlaucht. Heute ist ein verdienter Ruhetag. Zeit, die Dinge zu ordnen. Allen, die mit dem HSV halten und an eine positive Wendung glauben, sollten die Worte… weiterlesen 

157

Dieter Matz

In einer lauen Sommernacht 2015, die soll es schon gegeben haben, stieg ja kürzlich ein Pärchen über den Zaun einer Badeanstalt. Die Frau benutzte anschließend die große Rutsche – und landete nach einer rasanten Abwärtsbewegung recht unsanft in einem großen Becken – es war nämlich kein Wasser drin. So in etwa komme ich mir heute… weiterlesen 


Anzeige