Vom
Hamburger Abendblatt

Präsentiert von


Wolf

47 markierte Artikel

Mittwoch, 14.10.2015

Der HSV und seine PR-Strategie

146

Lars Pegelow

Wie auf der Internet-Seite der Marketing-Plattform „Horizont“ zu lesen ist, hat sich der HSV einen neuen Dienstleister für seine digitale Kommunikation geholt. Es ist die Agentur „Schipper Company“. Dem Bericht zufolge geht es als erstes um eine Neugestaltung der HSV-Website, was überrascht, denn immerhin konnte der Verein für seinen Online-Auftritt in den vergangenen Jahren stets… weiterlesen 

Anzeige

241

Lars Pegelow

Emir Spahic. Wie können wir diesen Spieler einordnen? Nachdem der 34 Jahre alte Verteidiger bei seinem früheren Verein Bayer Leverkusen keine Interviews gegeben hat, ist er nun beim HSV schon zum zweiten Mal vor die Kameras getreten. Das erste Mal war in der Schweiz, als ihn die Hamburger gerade verpflichtet hatten. In Graubünden blieb es… weiterlesen 

489

Lars Pegelow

Es war nur ein kleines Schildchen in einem Schaukasten am Clubheim des Rotenburger SV. „100 % Werder-Partner“, stand darauf, und HSV-Trainer Bruno Labbadia musste ziemlich schmunzeln, als er diesen Zettel sah. „Wir sind natürlich im Bremer Einzugsgebiet“, sagte Labbadia. „Aber für uns ging es in der Kürze der Zeit um ein gutes Hotel und einen… weiterlesen 

335

Dieter Matz

Gute Freunde kann niemand trennen. Sang einst Franz Beckenbauer, und er tat es kürzlich, gemeinsam mit Uwe Seeler, auch noch bei der Hamburger Sport-Gala, als er, der Kaiser und ehemalige HSV-Spieler, für seine Stiftung und sein Lebenswerk geehrt wurde. „Uns Uwe“ verriet mir später, dass „Gute Freunde“ auch fast immer gesungen wird, wenn sich die… weiterlesen 

40

hhabendblatt

398

Lars Pegelow

Um 23.16 Uhr hatte die Presseabteilung am Mittwochabend geladen, um 9.30 des heutigen Donnerstages waren die Journalistenkollegen und ich vor Ort. Per Mannschaftsbus wurden wir in den nahegelegenen Volkspark gefahren. Dort angekommen, ließ sich erahnen, was folgen würde. Eine alte Sitzreihe des ehemaligen Volksparkstadions sowie eine Traditionsfahne des HSV bildeten den Rahmen der feierlichen Verkündung… weiterlesen 

211

Marcus Scholz

Es ist der 31. Dezember, das bedeutet Abschied nehmen. Abschied nehmen von einem sportlich enttäuschenden Jahr für den HSV. Und es bedeutet, Abschied zu nehmen von einem Jahr mit neuen Rekordzahlen in Sachen Matz-Ab-Blog. So viele Leser und insbesondere Zuschauer bei den Matz-ab-Live-Sendungen hatten wir noch nie. Wir bewerten die Zahlen zwar definitiv nicht über,… weiterlesen 

436

Dieter Matz

Jo! Der HSV kann doch noch Heimspiele. Ausgerechnet gegen den Nordrivalen aus Bremen gab es einen 2:0-Erfolg zu feiern. Das gibt Luft – erst einmal. HSV-Trainer Joe Zinnbauer hatte viel riskiert, einige arrivierte Profis draußen gelassen, dafür Mohamed Gouaida aus der zweiten gebracht – der Plan ging auf. Glückwunsch, Trainer! Auch wenn der Sieg erst… weiterlesen 

Donnerstag, 20.11.2014

Jaro ist das beste Beispiel

218

Marcus Scholz

Es ist noch gar nicht so lange her, da schrieb ich von Topspielern des HSV, die im Unfrieden und in meinen Augen auch unter unwürdigen Umständen den Verein wechselten. Bei Calhanoglu und einigen anderen geschah dies unter mehr als fragwürdigen Umständen und wurde zu Recht kritisiert. Allerdings wurden auch bei anderen plötzlich Geschichten lanciert, die… weiterlesen 


Anzeige