Präsentiert von


von Heesen

66 markierte Artikel

304

Dieter Matz

So eine Fußball-Sommerpause ist einfach nur schrecklich. Jahr für Jahr wieder. Zumal dann, wenn sich der HSV wieder einmal traditionell Zeit lässt, Zeit lassen muss, um neue Spieler zu verpflichten. Auch Jahr für Jahr wieder. The same procedure as every year – im Sommer, nicht zum Jahreswechsel. Still ruht der See. Es tut sich nichts…. weiterlesen 

Anzeige

51

Dieter Matz

Liebe Matz-abber! Keine Angst, es wird heute auch noch einen „vernünftigen“ Blog-Beitrag geben. Weil der DFB-Präsident Wolfgang Niersbach heute mit einem „offenen Brief“ an alle Fußball-Anhänger gegangen ist, und weil die Zeitungen einen solchen langen Beitrag sicherlich nicht zu 100 Prozent abdrucken werden, versuche ich es einmal, diese Gedankengänge des Präsidenten näher zu bringen. Und… weiterlesen 

122

Marcus Scholz

Da machte der regen dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung. Um 18 Uhr sollte das Training beginnen. Um 18.40 Uhr konnte die Mannschaft den regendurchnässten Rasen betreten und beginnen. Ziel der ungewöhnlichen Trainingszeit war es, dass die Spieler nach dem gestrigen regenerativen (Auslauf-)Training eine möglichst lange Zeitspanne Pause haben, ohne gleich einen ganzen Tag… weiterlesen 

103

Lars Pegelow

Wenn am Sonntag gegen halb drei in der Mainzer Coface-Arena die Mannschaftsaufstellungen vor der Bundesliga-Partie von Mainz 05 gegen den HSV verteilt werden, dann wissen alle Hamburger Fans schon, ob’s was werden kann. Im Training hat sich auch heute angedeutet, dass Coach Bruno Labbadia die elf Spieler auf den Rasen lässt, die beim 3:2 gegen… weiterlesen 

625

Lars Pegelow

Heute wird es keine Entscheidung geben über die Zukunft von Joe Zinnbauer beim HSV. So viel vorweg – aber das Wochenende ist noch lang. Denn ungeachtet des Zeitplans steht fest: Acht Spiele vor dem Ende dieser Bundesliga-Saison, die ähnlich desaströs zu werden scheint wie die vorige, ist die Zeit von Rettungsankern und Strohhalmen gekommen. Ein… weiterlesen 

365

Lars Pegelow

Am vergangenen Donnerstag ist Thomas von Heesen aus dem Aufsichtsrat der HSV Fußball AG zurückgetreten. Einer musste raus, das war klar, denn mit Jens Meier als neuem Präsidenten des HSV e.V. stand ein Nachrücker fest. Warum nun aber ausgerechnet von Heesen? Der erfolgreiche Ex-Profi stand wie kein anderer für sportliche Kompetenz im Aufsichtsrat, und dessen… weiterlesen 

221

Marcus Scholz

Während HSV-Trainer Joe Zinnbauer im Zuge der Tischtennis-PK noch eine kleine Partie Kleinfeld-Tischtennis spielte, war es bereits verkündet: Thomas von Heesen tritt als Aufsichtsrat zurück und macht Platz für den delegierten Vereinspräsidenten Jens Meier. Eine Lösung, mit der in den letzten Monaten viele gerechnet hatten, die den Verein aber wertvolles Knowhow im Kontrollgremium kostet. Die… weiterlesen 

237

Marcus Scholz

Als die Profis heute morgen verschlafen und müde um 7.30 Uhr im neuen Trainingstrakt aufschlugen, war er schon lange wach. Zumal Karl Gernandt heute einen vollen Terminkalender hatte – auch unseretwegen. Um 11 Uhr stand im Nebenraum der „Raute“, dem Stadionrestaurant, eine Presserunde an. „Es gehört zu unseren Absprachen, dass wir uns nicht zu oft… weiterlesen 

Sonntag, 14.12.2014

Nur das Ergebnis zählt

204

Lars Pegelow

HSV-Trainer Joe Zinnbauer brauchte gestern nach dem Spiel nicht lange für die richtige Einordnung. „Wenn man drei Punkte holen kann, dann will man auch drei Punkte holen. Aber wir hätten es nicht verdient gehabt, drei Punkte mitzunehmen. Es war kein gutes Spiel, das wissen wir selbst. Aber es läuft im Moment einfach nur ergebnisorientiert.“ So… weiterlesen 

455

Dieter Matz

Für Abendblatt-Blogs „Die Hamburger haben dieses Spiel, das hat uns alle überrascht, sehr verbissen gesehen, zu verbissen gesehen, die sind schon enorm zur Sache gegangen.“ Eine Einschätzung, die man sich als Hanseat einmal ganz genüsslich auf der Zunge zergehen lassen kann. Gesagt hat es heute Michael Ballack, und er sprach natürlich nicht über den HSV,… weiterlesen 


Anzeige