Präsentiert von


Tesche

176 markierte Artikel

290

Marcus Scholz

So schwer es uns das Arbeiten auch machen mag – ich begrüße es. „Wir wollen die Spieler etwas rausnehmen“, sagte uns Mediendirektor Jörn Wolf heute. Soll heißen: Kein Interview heute, wohl auch nicht morgen, und ebenso wenig übermorgen. Alle sollen sich ausschließlich auf das Spiel am Sonnabend in Mainz konzentrieren. Und das ist in meinen… weiterlesen 

Anzeige

374

Marcus Scholz

Endlich. Nur Fußball. Daher für alle, die es genauso satt haben wie ich, die Vereinspolitik selbst in kritischsten Phasen voranzustellen: Dieser Blog erhält erst im Anhang Vereinspolitik. Und ansonsten einen ganzen Tag lang mal wieder nur Fußball. Und dann auch noch mit der einen oder anderen guten Nachricht. Denn immerhin konnte Johan Djourou heute wieder… weiterlesen 

454

Dieter Matz

Der HSV verliert 1:4 gegen den FC Bayern – aber die Konkurrenz spielt wieder für den HSV! Unfassbar. Die Hoffnung stirbt zuletzt, der HSV kann die Relegation schaffen. Was für ein Jubel, als in der Arena die Ergebnisse des 33. Spieltages vorgelesen wurden. Hannovers Ersatz-Mannschaft gewinnt 2:0 beim 1: FC Nürnberg, und der FC Augsburg… weiterlesen 

511

Marcus Scholz

Der größere Wille schlägt am Ende fast immer das Talent – zumal, wenn das Talent zu wenig Willen hat. So gesagt von Franz Beckenbauer, der einzig gültigen Instanz im deutschen Profifußball – neben dem lieben (Fußball-)Gott. Was aber passiert, wenn eine Mannschaft zu wenig Talent und zu wenig Willen hat? Antwort: Sie steigt ab. Und… weiterlesen 

319

Marcus Scholz

Gemessen an den Fans bleibt der HSV erstklassig. Das ist kein Geheimnis. Aber dass auch heute wieder ein Fanmarsch zum Stadion so zahlreich angenommen wurde, das ist schon beachtlich. Allein ob die erhoffte Wirkung bei allen Spielern ankommt, wird sich erst noch zeigen. „Wir müssen spielen, als ginge es um unser Leben“, hatte Rafael van… weiterlesen 

317

Lars Pegelow

Es sei kein Krisentreffen heute morgen gewesen zwischen dem HSV-Vorsitzenden Carl Jarchow und dem Chef des Aufsichtsrates, Jens Meier. Er, Jarchow, sei auch nicht zum Rapport bestellt worden, sondern es habe sich um ein regelmäßiges Treffen gehandelt, auf dem natürlich auch – der aktuellen Lage geschuldet – über die Lizenz-Probleme des Vereins gesprochen wurde. Das… weiterlesen 

257

Dieter Matz

Der HSV ist wieder im Geschäft, der HSV ist wieder da, der HSV kann wieder hoffen. War das ein Spiel, ein Match, eine Schlacht! Von diesen 90 Minuten wird man noch lange, lange sprechen. Bayer Leverkusen wurde mit 2:1 aus dem Volkspark gekämpft, das war eine hervorragende Leistung des HSV, der diesen Sieg allerdings teuer… weiterlesen 

495

Dieter Matz

Es geht immer mehr dem Ende entgegen. Machen wir uns nichts vor, der taumelnde HSV blickt seinem ersten Bundesliga-Abstieg tapfer in die Augen. In Mönchengladbach spielte die Dino-Truppe zwar lange Zeit gut mit, war auch gleichwertig, aber am Ende setzte sich die Borussia mit 3:1 durch. So spielt ein Absteiger, das muss man aus Hamburger… weiterlesen 

211

Dieter Matz

Der HSV steht immer noch auf dem Relegationsplatz, weil er zwei Tore (!) besser ist als der VfB Stuttgart, aber kein Frage, es bleibt dramatisch, es wird wohl noch dramatischer. Vor 44 629 Zuschauern an diesem Mittwoch im Volkspark konnte der ebenfalls stark abstiegsgefährdete Abstiegskandidat SC Freiburg nicht besiegt werden, es stand nach 90 Minuten… weiterlesen 

545

Dieter Matz

Die Realität hat den HSV und die Hamburger Fußball-Experten wieder. Nach dem 2:1-Erfolg über den 1. FC Nürnberg hat der HSV diesmal beim Mit-Konkurrenten VfB Stuttgart mit 0:1 verloren. Völlig überflüssig, denn das war eigentlich ein typisches 0:0-Spiel, aber als Hakan Calhanoglu in der 53. Minute mit der Gelb-Roten Karte vom Platz gestellt worden war,… weiterlesen 

Anzeige