Präsentiert von


Simunic

3 markierte Artikel

1.011

Dieter Matz

Der HSV ist eben Herzensangelegenheit. Dem Klub geht es, sagen wir mal, nicht gerade rosig, der Klub hat sich fast schon ans Verlieren gewöhnt, aber die Fans klammern sich an jeden Strohhalm, der greifbar ist. Deshalb gab es an diesem Mittwoch einen großen „Bahnhof“ für zwei Neue: Milan Badelj und Petr Jiracek wurden wohlwollend von… weiterlesen 

Anzeige
Montag, 28.9.2009

Hertha fehlt die Qualität

37

Dieter Matz

Wir sehen uns sonntags in der Redaktion ja immer die Zweite Liga an. Mittags. Danach die Erste Liga. Natürlich. Und dann kann es passieren, dass man noch immer bei der Zusammenfassung ist, obwohl das nächste Spiel schon läuft. Naja, fünf Minuten Verspätung verkraftet man, in den ersten fünf Minuten passiert ja meistens nicht so viel…. weiterlesen 

48

Dieter Matz

Ihr kennt das sicher. Plötzlich waren wir während der Mittagspause bei den größten Fehleinkäufen des HSV in der Bundesliga-Geschichte. Von links und rechts prasselten die Namen zur Mitte. Die beiden ersten Spieler kamen 1963 aus dem Ausland: Andreas Mate (New York Hungarians) und Juhani Peltonen (Haka Valkeakosken), der nicht nur Fußballer war, sonder auch finnischer… weiterlesen 


Anzeige