Präsentiert von


Rajkovic

265 markierte Artikel

465

Dieter Matz

„Niemals, Zweite Liga, niemals, niemals!“ Könnte diesmal aber ganz, ganz eng werden, denn der HSV schaffte vor 56 615 Zuschauern im Volkspark nur ein 1:1 im Relegationsspiel gegen den Karlsruher SC. Ob das zu wenig ist? Das muss sich am Montag im Badischen zeigen, aber es darf kräftig gezittert werden. Auch deshalb, weil der HSV… weiterlesen 

Anzeige

411

Dieter Matz

Das Zittern geht weiter. Zum Glück! Nach großem Kampf hat der HSV zwar mit 2:0 gegen Schalke 04 gewonnen, aber noch ist nichts gewonnen – es geht in die Relegation gegen den Zweitliga-Dritten, der am morgigen Sonntag ermittelt wird: Kaiserslautern, Darmstadt oder Karlsruhe sind die Kandidaten. Seine Pflichtaufgabe hat der HSV nach mäßiger erster Hälfte… weiterlesen 

Freitag, 22.5.2015

Wie der Gang aufs Schafott

370

Lars Pegelow

Morgen endet die 52. Saison der Fußball-Bundesliga. Zum 52. Mal steht der HSV in der Endtabelle. Wir wissen ziemlich sicher, dass er allenfalls ein einziges Mal – nämlich im vergangenen Jahr – ähnlich schlecht dastand, wie er es morgen kurz vor halb sechs tun wird. Drei Mal war der HSV in den vergangenen 52 Jahren… weiterlesen 

397

Lars Pegelow

Das, was keiner will, ist eingetreten. Der HSV hat sein Schicksal nicht mehr in der eigenen Hand. Ebenso wie das eigene 1:2 beim VfB Stuttgart waren die Siege des SC Freiburg und Hannover 96 für diese Konstellation verantwortlich. Vielleicht wirft die Haltung der Bayern im Breisgau Fragen auf, aber am Ende bekommt der HSV, was… weiterlesen 

753

Dieter Matz

Stuttgart bezwingt den HSV im Abstiegs-Endspiel 2:1 – die „Affen“ tanzen, der HSV liegt am Boden. Nun muss es sich am letzten Spieltag zeigen, ob der HSV tatsächlich immer wieder aufstehen kann. Am Sonnabend geht es im Volkspark gegen Schalke 04 um alles – jetzt ist der HSV erst einmal auf den vorletzten Tabellenplatz zurückgefallen…. weiterlesen 

Sonntag, 10.5.2015

Wenn…

224

Lars Pegelow

… der HSV in Stuttgart gewinnt, dann reicht die Niederlage eines anderen Konkurrenten (Freiburg gegen die Bayern, Hannover in Augsburg, Paderborn in Schalke), damit der HSV nicht mehr direkt absteigt. … der HSV in Stuttgart gewinnt, und zwei andere Konkurrenten verlieren, dann ist der HSV gerettet. … der HSV in Stuttgart gewinnt, und alle drei… weiterlesen 

Donnerstag, 7.5.2015

„Siegen oder untergehen“

427

Marcus Scholz

Christian Streich, der am Spielfeldrand in aller Regelmäßigkeit ausflippt, versucht sich in Ruhe. Bei der heutigen Pressekonferenz war der Trainer des SC Freiburg darum bemüht, seiner Mannschaft die Bedenken zu nehmen, nachdem er auf die gute Verfassung des HSV angesprochen worden war. Der HSV hätte zweifellos eine gute Phase und zwei Spiele gewonnen, die man… weiterlesen 

267

Marcus Scholz

Was für ein schönes Gefühl. Zum zweiten Mal in Folge gewonnen, den direkten Abstiegsrang knapp verlassen – und ehrliche Hoffnung darauf, dass das auch so bleibt. Weil die Mannschaft endlich funktioniert. Sie tritt geschlossen auf, sie wirkt defensiv stabil und offensiv agil. Dass jetzt auch Defensivspezialisten treffen macht die Sache zudem nicht schlechter. „Die Mannschaft… weiterlesen 

375

Dieter Matz

Ist das sensationell! Der HSV ist wieder da, er lebt, er ist auf Platz 14 vorgerückt – und hat das Abstiegsgespenst ein wenig geschockt. Herrlich! Der HSV siegt in Mainz 2:1 und darf weiter von der Rettung träumen. Der Druck auf die Mannschaft war riesig, vor dem Anpfiff, aber die HSV-Profis hielten diesem Druck Stand…. weiterlesen 

Anzeige