Präsentiert von


Krohn

14 markierte Artikel

Mittwoch, 10.9.2014

Herzlich willkommen, lieber Mats!

307

Dieter Matz

Mats ab! Aus ganz besonderem Grund heute etwas früher. Mats ab! Jawoll, Mats ab! Mit „s“. Unser „Scholle“ ist heute zum dritten Mal Papa geworden, dazu ihm und der Mutter Sandra alles, alles Gute. Und dem neuen Erdenbürger „Mats Niklas“ möchte ich zurufen: „Viel Erfolg und viel Spaß auf dieser Welt, hau rein, mein Junge,… weiterlesen 

Anzeige

293

Dieter Matz

Das war Tag eins von Oliver Kreuzer beim HSV. Er hat sich auf der Geschäftsstelle bekannt gemacht, bezog sein Büro, er sprach mit dem Vorstands-Vorsitzenden Carl-Edgar Jarchow, er versuchte per Telefon ein paar Spieler und einige Spielerberater zu erreichen – und Oliver Kreuzer sprach mit uns. Und verriet uns fast nebenbei einen „Hamburger Hammer“. Roger… weiterlesen 

438

Dieter Matz

Früher war alles wie früher. Daran kann ich mich genau erinnern, denn als vor fast drei Jahren (mir kommt es viel, viel länger vor) Matz ab ins Leben gerufen wurde, da war sonntags immer mein Tag der Antworten gekommen. Ihr habt gefragt, ich habe geantwortet. So gut es ging, so oft wie möglich. Und irgendwann… weiterlesen 

666

Dieter Matz

Es musste ja so kommen. Ernst-Otto Rieckhoff ist von seinem Posten als Aufsichtsrats-Vorsitzender des HSV zurückgetreten. Erwartungsgemäß. Allerdings hat er nur den Posten abgegeben, seinen Stuhl im Rat wird er weiterhin haben – bis zum Januar 2013. Bei der Jahres-Hauptversammlung des HSV wird sich Rieckhoff dann nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Die Vorkommnisse bei der… weiterlesen 

480

Dieter Matz

Ohnsorg-Theater. Das war Ohnsorg-Theater – aber volle Delle. Kennt ihr „Tratsch im Treppenhaus“? Ich glaube es war bei „Tratsch im Treppenhaus“, als Henry „Opa“ Vahl angetrunken nach Hause kommt und immer wieder sagt: „Nigge-nigge-nigge-ding.“ Und dabei fasst er immer in einen Schuhkarton, in dem ein Kaninchen sitzt. „Opa“ kommt vom „Karnickel-Züchter-Verein“. Daran habe ich heute… weiterlesen 

Mittwoch, 28.12.2011

Der HSV und seine Manager

299

Dieter Matz

Keine Zugänge, keine Abgänge – Winterpause. So ist das zurzeit beim HSV. Mein Kollege Kai Schiller hatte heute das Glück, mit ´Frank Arnesen sprechen zu können – es passiert (wohl) nichts mehr. Mein Bauchgefühl hatte mir ja gesagt, dass der HSV noch einen „Kracher“ zu Silvester holen wird – oder auch kurz danach, aber daraus… weiterlesen 

Freitag, 30.9.2011

Kehrt Ricardo Moniz zurück?

453

Dieter Matz

„Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.“ Dieser nette Spruch fiel mir heute am Morgen in die Augen, als ich in die Küche kam und auf den beliebten Springer-Kalender blickte. Georg Christoph Lichtenberg, ein Schriftsteller, der von 1742 bis 1799 gelebt hat, erfand diesen klugen Spruch…. weiterlesen 

635

Dieter Matz

„Die Uhren wurden auf Null gestellt, und es war spontan eine konstruktive Aufbruchsstimmung zu spüren.“ Das sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Ernst-Otto Rieckhoff zu Beginn seiner Rede über jene Zeit im März, die dem HSV eine neue Klubführung bescherte. Gesagt hat es EOR auf der Informationsveranstaltung, die am Sonntag in der Arena stattfand. Im Westen nichts Neues… weiterlesen 

885

Dieter Matz

Vorausgeschickt die dicke Entschuldigung für die Verspätung. Aber um alle hier vermeldeten Informationen wirklich fundiert recherchiert zu haben, musste ich noch eine Meldung bezüglich eines weiteren Neuzugangs abwarten. Den Namen habt Ihr in der Zeile, die bisher bekannten Hintergründe dazu hier im Folgenden. Und für alle, die mehr erwartet hatten: entschuldigt, aber was nicht ist,… weiterlesen 

1.103

Dieter Matz

Eljero Elia. Der junge Mann ist und bleibt beim HSV Thema. Immer. Ob es dabei um seine Art geht, mit den Kollegen umzugehen oder über etwaige Wechselgedanken. Ob er Ärger mit der Vereinsführung hat oder seine Leistungen auf dem Platz in welcher Weise auch immer besonders bemerkenswert sind – Elia hat einfach den Glamourfaktor. So… weiterlesen 


Anzeige