Präsentiert von


Kießling

8 markierte Artikel

257

Dieter Matz

Der HSV ist wieder im Geschäft, der HSV ist wieder da, der HSV kann wieder hoffen. War das ein Spiel, ein Match, eine Schlacht! Von diesen 90 Minuten wird man noch lange, lange sprechen. Bayer Leverkusen wurde mit 2:1 aus dem Volkspark gekämpft, das war eine hervorragende Leistung des HSV, der diesen Sieg allerdings teuer… weiterlesen 

Anzeige

265

Dieter Matz

Es ist eigentlich eine einfache Rechnung: Bekommst Du mehr Gegentore als du selber schießt, verlierst Du. Und hat eine Mannschaft nach 12 Spieltagen rekordverdächtige 29 Gegentreffer, hat sie zwei Probleme: Eines mit der Tabelle und ein großes mit der eigenen Defensive. „Unsere Innenverteidiger waren stark in der Luft, auch deshalb sind wir überhaupt zurückgekommen“, lobte… weiterlesen 

320

Dieter Matz

Das ist mal eine klare Ansage: „Ich will absolut keine Anrufe mehr bekommen“, fordert Hakan Calhanoglu die türkischen Pressevertreter auf, ihn endlich in Ruhe zu lassen, nachdem zuletzt immer wieder eine Menge Unwahrheiten verbreitet wurden. „Das ging definitiv zu weit“, so der 19-Jährige HSV-Profi, der in den letzten Tagen sogar einen Fünfjahresvertrag bei Galatasaray Istanbul… weiterlesen 

431

Dieter Matz

Herzlichen Glückwunsch, Uwe Seeler! Der größte Spieler, der je in diesem Verein gespielt hat, wird heute 77 Jahre alt. Alles Gute, sage ich jetzt mal stellvertretend für alle Matz Abber, an den Mann, der wie kein anderer die Seele des Vereins verkörpert. Neulich kam hier ja mal die Frage auf – was ist das eigentlich,… weiterlesen 

450

Dieter Matz

Die Vorfreude ist allen anzumerken. Vor dem, bei dem und nach dem Training wirkten die HSV-Profis heute ziemlich locker und gelöst. Immerhin sind es nur noch wenige Stunden bis zum wohlverdienten – das kann man angesichts von 24 Punkten wirklich so sagen – Urlaub. Direkt nach Schlusspfiff löst sich die Mannschaft für rund zwei Wochen… weiterlesen 

Freitag, 4.11.2011

Feuer mit Feuer bekämpfen

191

Dieter Matz

Mehr geht nicht. Das sagt zumindest Heiko Westermann und meint damit das bevorstehende Spiel bei Bayer Leverkusen morgen Abend in der BayArena (18.30 Uhr). „Unter Flutlicht um 18.30 Uhr das Topspiel spielen – das ist doch das Beste, was man haben kann“, so der Mannschaftskapitän, der eine offensiv ausgerichtete Werkself erwarten dürfte. Zumindest, wenn man… weiterlesen 

512

Dieter Matz

So eine App-Funktion kann schon tückisch sein. Und zu langsam. Wie heute. Da bekam ich zuerst die Nachricht, der HSV würde 1:0 in Leverkusen führen und knapp eine Minute später kam die Nachricht, das Spiel sei angepfiffen. Nun denn, beides wusste ich schon, Pay-TV-Sender Sky sei Dank. Danken wollte ich gestern schon Heiko Westermann, für… weiterlesen 

Montag, 15.3.2010

Labbadia redet Tacheles

556

Dieter Matz

David Jarolim war heute der Erste, der aus der HSV-Kabine kam. Der Kapitän machte gar kein Geplänkel oder Rumgeeiere aus der Niederlage in Leverkusen. „Wir haben den Anschluss nach oben verloren“, befand er geknickt und legte noch drei Worte machen, die ich ihm zu 100 Prozent abnehme: „Das tut weh!“ Erklärungen für den Auftritt in… weiterlesen 


Anzeige