Präsentiert von


Gräfe

15 markierte Artikel

Samstag, 31.10.2015

Dies und das zum Nordderby

252

Dieter Matz

Wenn „nicht-öffentliches“ Training, dann nicht immer „nicht-öffentliches“ Training. Ein bisschen darf man gelegentlich ja doch von der einen oder anderen Seite „luschern“. Diesmal aber war Pustekuchen. Es wurde um 17.30 Uhr im Volksparkstadion trainiert, und alle Eingänge waren geschlossen und verrammelt, jedes Fenster nach außen verhängt. Diesmal war tatsächlich „nicht-öffentliches“ Training. Und so bleibt uns… weiterlesen 

Anzeige

621

Dieter Matz

Der HSV muss nicht runter! Hurra, er lebt immer noch! Das war Dramatik pur, das ist alles der helle Wahnsinn, das war nur Wahnsinn. Mit 2:1 nach Verlängerung gewinnt der HSV das Relegations-Rückspiel in Karlsruhe und bleibt damit in der Ersten Bundesliga. Gratulation, HSV! Auch wenn er wieder einmal bis zur letzten Sekunde mit den… weiterlesen 

397

Lars Pegelow

Das, was keiner will, ist eingetreten. Der HSV hat sein Schicksal nicht mehr in der eigenen Hand. Ebenso wie das eigene 1:2 beim VfB Stuttgart waren die Siege des SC Freiburg und Hannover 96 für diese Konstellation verantwortlich. Vielleicht wirft die Haltung der Bayern im Breisgau Fragen auf, aber am Ende bekommt der HSV, was… weiterlesen 

753

Dieter Matz

Stuttgart bezwingt den HSV im Abstiegs-Endspiel 2:1 – die „Affen“ tanzen, der HSV liegt am Boden. Nun muss es sich am letzten Spieltag zeigen, ob der HSV tatsächlich immer wieder aufstehen kann. Am Sonnabend geht es im Volkspark gegen Schalke 04 um alles – jetzt ist der HSV erst einmal auf den vorletzten Tabellenplatz zurückgefallen…. weiterlesen 

564

Dieter Matz

Zursicher Mal sehen, was die Affen morgen so machen. Mit Affen sind die Spieler des VfB Stuttgart bezeichnet worden – von ihrem Trainer, ging ja auch Land auf, Land ab in den Zeitungen rauf und runter. So ist Huub Stevens eben. Was er auf der Zunge hat, muss raus. Und er hat es diesmal bestimmt… weiterlesen 

415

Dieter Matz

War das ein Jubel! Wenn es nach der Lautstärke gehen würde, dann wäre der HSV nun gerettet. 2:1 gegen Hannover 96 gewonnen, es geht weiter bergauf, auch wenn es spielerisch noch lange nicht rund läuft. Es durfte gegen die Niedersachsen mächtig gezittert werden, ehe dieser Dreier perfekt gemacht worden war. „Oh, wie ist das schön“,… weiterlesen 

Sonntag, 10.2.2013

Ein HSV-Tag zum Einrahmen!

463

Dieter Matz

„Aufwachen ist der erste Schritt, seine Träume wahr zu machen.“ Hat einst die amerikanische Schauspielerin Diane Keaton gesagt. Schön gesagt. Und so treffend. Es blieb auf jeden Fall der Nachwelt erhalten, und genau dieser Spruch prangte auf dem Blatt des 9. Februars des (begehrten) Springer-Kalenders. Als ich das morgens beim Frühstück las, da keimte dann… weiterlesen 

201

Dieter Matz

Der Tag danach – bis auf Tolgay Arslan, der sich langsam der Bedeutung seiner Sperre bewusst, freute er alle komplett und uneingeschränkt. „Das war ein wichtiger Sieg für die Fans, den Verein, für die Mannschaft“, so sich Per Skjelbred, „und für mich. Ich habe vier Monate warten müssen und dann die Chance bekommen, die ich… weiterlesen 

422

Dieter Matz

Heute einmal, weil es ein Ruhetag beim HSV gibt, die etwas andere Eröffnung. Der Sport-Informations-Dienst berichtet (auch) über einige Fußball-Fans, die es nicht lassen können: Das Entzünden von Bengalos beim Ostderby gegen Energie Cottbus könnte Fußball-Drittligist Dynamo Dresden im Kampf gegen den Pokalausschluss um die letzte Chance bringen. Der DFB ermittelt. Dunkler Qualm stieg im… weiterlesen 


Anzeige