Präsentiert von


de Jong

19 markierte Artikel

Donnerstag, 31.7.2014

Der Beiersdorfer-Effekt greift

536

Marcus Scholz

  Dietmar Beiersdorfer ist die personifizierte Hoffnung – und er wird seiner Rolle von Beginn an gerecht. Mit dem Schweizer Valon Behrami hat der 50-Jährige seinen ersten richtig großen Coup gelandet. Den Mittelfeldspieler (zwölf Millionen Euro Marktwert laut Tranfermarkt.de) verpflichtete er für gerade einmal 3,5 Millionen Euro vom SSC Neapel. Und das, obwohl neben dem… weiterlesen 

Anzeige

397

Dieter Matz

Gewartet habe ich ja schon lange drauf, aber jetzt geht es (endlich?) los: neue Spieler braucht der Club. Täglich werden neue Namen für den HSV gehandelt, und das ist ja auch völlig normal. Oder? Diese Transferperiode läuft noch bis zum 2. September, es fließt also noch viel, sehr viel Wasser die Elbe rauf und runter,… weiterlesen 

277

Dieter Matz

***Bitte beachten*** Dieser Artikel ist nur eine kleine und kurze Ergänzung, der zuvor von Lars Pegelow veröffentliche Bericht ist vom heutigen Tag aus Glücksburg und vom HSV – sehr lesenswert! Ein ganz lieber „Matz-abber“ hat mich heute angerufen und gemeint, ich könnte doch mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir geben. Recht hat er, habe… weiterlesen 

Freitag, 3.1.2014

Kein Grund für Optimismus

198

Dieter Matz

Das Jahr der Erkenntnisse? Es bleibt zu hoffen. Denn wenn dieser HSV es jetzt nicht versteht, seine Möglichkeiten richtig einzuschätzen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, dann grenzte es schon bald an Unmöglichkeit, irgendwann noch einmal die Kurve zu bekommen. Und zum Trainingsauftakt heute wurde wenigstens nichts schöngeredet. Fast nichts. Denn außer einem kurzen Ausbruch vom… weiterlesen 

7

Dieter Matz

Samstag, 28.12.2013

„Wie geht es nun weiter?“

255

Dieter Matz

Winterpause. Fast alle sind im Urlaub, bereiten sich mental auf die Rückrunde vor. Mit nur 16 Punkten aus 17 Spielen hat der HSV mit Beginn des neuen Jahres eine Menge zu erledigen, es fehlt an allen Ecken und Enden, nichts ist bei den „Rothosen“ so in Ordnung, dass sich bequem zurückgelegt werden kann. Im Gegenteil,… weiterlesen 

393

Dieter Matz

Nun ist der HSV ja nicht Manchester City, das ist schon klar, aber die Engländer haben es immerhin geschafft, den großen FC Bayern, den europäischen Überflieger, die zurzeit weltbeste Vereinsmannschaft zu besiegen. Damit ist immerhin der Beweis angetreten, dass ein solches Unterfangen durchaus gelingen kann, da muss man nicht einmal Weltklasse-Fußball abliefern oder bieten –… weiterlesen 

531

Dieter Matz

Ein Kollege von mir, eingefleischter und hundertprozentiger HSV-Fan (seit Jahrzehnten), er ist wirklich und absolut kein Schön-Wetter-HSV-Fan, hat mir folgende sms geschickt: „Du weißt, wie es um diesen Verein steht, wenn dein sechsjähriger Sohn dich fragt: ‚Papa, hat der HSV eigentlich schon mal gewonnen . . ?’ Traurig.“ Lieber Kollege, Du kannst Deinem kleinen Knaben… weiterlesen 

580

Dieter Matz

Das war ja mal wieder ein Hammer. „Wamms gegen der Latte“, hat ein früherer Mitspieler von mir immer im feinsten Hochdeutsch gesagt, wenn es mal richtig schepperte – egal wo. Nun hat es mal wieder beim HSV gescheppert. Die Bild hat es in der heutigen Ausgabe ausführlich g- und beschrieben, und das hat schon für… weiterlesen 

277

Dieter Matz

Kein Blick zurück. Ist ja oft genug ein Motto der Menschheit. In diesem Fall aber würde ich mir wünschen, dass ihr noch einmal kurz zurückblicken würdet, denn der Freitags-Beitrag von „Scholle“ wurde von ihm noch am frühen Sonnabend ergänzt. Und zwar mit einem Interview, das die Abendblatt-Kollegen Alexander Laux und Kai Schiller mit dem neuen… weiterlesen 


Anzeige