Präsentiert von


Marcus Scholz

998 Artikel von Autor Marcus Scholz


Alternative Text
Ein Leben ohne den HSV ist für Marcus Scholz kaum denkbar. Seit 18 Jahren begleitet er den HSV als Reporter für das Hamburger Abendblatt und ist national ein anerkannter Fußball-Fachmann und -Experte in verschiedenen TV-Formaten.

194

Marcus Scholz

Ich hatte mir den Tag anders vorgestellt. Nicht hier im „Lust auf Griechenland“, wo ich mit vielen lieb gewonnene Bloggerinnen und Bloggern zusammen das Spiel verfolgte und sensationell lecker essen konnte. Auch nicht, was meine Niendorfer Oberliga-Jungs betrifft, die ihr Spiel gewinnen konnten. Nein, ich hatte ehrlich gehofft, dass Mainz 05 ein Gegner zur rechten… weiterlesen 

Anzeige

239

Marcus Scholz

Besondere Maßnahmen hat er nicht ergriffen. Kein spezielles Torschusstraining, nicht mehr Abschlussübungen als sonst auch. Im Gegenteil: Trainer Markus Gisdol versucht es mit Normalität. Zumal das Problem beim HSV nicht neu ist: Hatte es für den HSV bis Sommer 2014 in der Bundesliga nie mindestens fünf torlose Spiele gegeben, passierte dies seitdem in den etwas… weiterlesen 

52

Marcus Scholz

Der Blog kommt hier aktuell etwas zu kurz. Und dafür entschuldige ich mich ganz herzlich bei Euch. Aber meine Zahn-Geschichte ist leider so hartnäckig, dass ich gerade erst (20.41 Uhr) wieder zurück bin von einem ungeplanten aber notwendig gewordenen Nachsorgetermin, der mich noch mal einige Stunden gekostet hat. Entschuldigt daher bitte die Kürze dieser Blogs…. weiterlesen 

110

Marcus Scholz

***Heute gibt es leider keinen ganzen, kompletten Blog, sondern nur ein kurzes Update: Ito fiel heute grippekrank aus, Salihovic (Schnittwunde am Schienbein) absolvierte ein individuelles Lauftraining und ansonstzen standen elf Mann beim nicht öffentlichen Training auf dem Platz und spielten Fußball-Tennis. Die Nationalspieler werden erst morgen bzw. frühestens  heute im Laufe des Tages zurückerwartet. Ich… weiterlesen 

59

Marcus Scholz

Der FC Bayern lockt. Nun denn. Dass der FC Bayern einen Spieler wie Jann-Fiete Arp auf dem Zettel hat, ist nur logisch. Gerade die bayyern sind einfach gut aufgestellt im Nachwuchsbereich. Wobei es in diesem Fall mal noch nicht einmal etwas Besonderes ist. Denn die Bundesligisten – ja, auch der HSV – kennen alle U-Nationalspieler…. weiterlesen 

Samstag, 7.10.2017

Erfolgreiche Tage für den HSV

75

Marcus Scholz

Ich hatte es angedeutet, viel passiert beim HSV nicht. Zumindest nicht hier in Hamburg. Denn viele Spieler sind mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Und zumindest heute waren einige von ihnen erfolgreich. Bei unvorstellbaren 90 Prozent Luftfeuchtigkeit und weit über 30 Grad Celsius traf Jann-Fiete Arp zum Auftakt der WM in Indien auf Costa Rica – und… weiterlesen 

55

Marcus Scholz

So, langes Wochenende. Und ein guter Moment, um mal kurz vom HSV wegzukommen, mal abzuschalten. Auch hier. Wobei einige der Jungs, die gestern im Test morgen gegen den TSV Havelse wieder ran müssen. Nicht die Profis, aber eben die, die gern welche werden wollen. Außer Tatsuya Ito. Der wird von Trainer Markus Gisodol für die… weiterlesen 

64

Marcus Scholz

Okay, spannend war es nicht. Dafür aber nass, torreich – iund durch den späten Anstoß ist es auch hier später geworden. Zum Spiel: Mit 13:1 besiegte der HSV heute mit seiner B-Elf bzw. in der zweiten Halbzeit überwiegend mit U21- und U19-Akteuren den Hamburger Oberligisten SV Rugenbergen deutlich mit 13:1. Nach dem frühen 0:1 durch… weiterlesen 

78

Marcus Scholz

„Hier ist mehr Selbstständigkeit gefragt, noch mehr zu trainieren.“ Ein Satz von Julian Pollersbeck, der offenbar nicht nur mich alarmiert. Zumal dieser Satz öffentlich ausgesprochen das ist, was viele hinter vorgehaltener Hand sagen: Als HSVer wirst Du im normalen Saisonbetrieb – die Vorbereitung nehme ich mal aus – nicht überbeansprucht. Im Gegenteil. Und das schreibe… weiterlesen 


Anzeige