Präsentiert von


Wie bitter für die beiden Journalisten, wenn sie denn welche sind. Und über den sehr geschätzten Radio-Hamburg-Moderator John Ment, über dessen Fips-Asmussen-Humor ich des Öfteren gut lachen kann, konnte ich heute nur schmunzeln. Da kündigte das Radio-Hamburg-Urgestein heute doch tatsächlich voller Inbrunst an, dass sein Sender zwei Kollegen vor den Wohnungen von Sylvie und Rafael van der Vaart postiert hätte und wies auf deren spannende Erlebnisberichte hin. Was folgte war an Langeweile nicht zu überbieten, so sehr sich die beiden Mitarbeiter auch um eine spannende Erzählweise bemühten. Sylvie sei irgendwann gegen vier nach Hause gekommen, Rafael schon vorher. Wow!! Das war der erste Hammer.

Und der zweite folgte. Denn Rafael bekam Besuch von Boulahrouz’-Exfrau, deren Namen ich mir ob mangelnder Bedeutung für den HSV gar nicht erst merke. Und was bitte macht der HSV-Profi? Er fährt zu seiner Noch-Ehefrau. HAMMER! Wann gab’s sowas schon?

Und: Radio Hamburg war dabei! Investigativ wie man es sich nur wünschen kann… Da bin ich tatsächlich fast durchgedreht am Radio. Allerdings nicht vor Spannung – sondern Scham. Da trennen sich ein Fußballer und seine bekannte Frau und alles dreht durch. Warum bitte?, frag ich mich mal wieder und bekomme die Antwort von einer sehr guten Bekannten, die alles andere als oberflächlich ist – und wahrscheinlich deshalb ihr Statement nicht öffentlich mit ihrem Namen kennzeichnen mag: „Weil es die Leute tatsächlich interessiert. Die Leute lesen, schauen und hören sich sowas an. Ich auch.“

Na gut, mag sein. Dann bin ich offensichtlich kein Teil der „Leute“.

Im Gegenteil, ich freute mich heute vielmehr über die Tatsache, dass van der Vaart normal mittrainieren und dabei einen sehr guten Eindruck hinterlassen konnte. Beim Spiel auf sechs kleine Tore war der Niederländer stets Anspielpunkt seiner Mannschaft, die sich am Ende den orange gekleideten Kollegen geschlagen geben musste. „Stand heute könnte er spielen“, so Trainer Thorsten Fink, der seinen Top-Feldspieler beim Test gegen Hertha BSC (2:1) am Mittwoch auf Anraten der Mannschaftsärzte noch schonte. „Unsere Ärzte hatten noch kleinere Restbedenken. Und manchmal muss ein Trainer auch auf seine Ärzte hören. Aber heute sieht das gut aus. Wir werden vor dem Spiel noch mal die Muskulatur checken und dann sehen, ob Rafael 60 Minuten oder ganz durchspielen kann.“ Entscheidend aber wird auch das Okay des Spielgestalters sein. Fink: „Rafael kennt seine Muskulatur gut genug und hatte schon häufiger vergleichbare Verletzungen. Er wird wissen, wann es geht.“

Klar aber ist in jedem Fall, dass van der Vaart beginnen wird, wenn nichts mehr passiert. Wie sonst auch legte sich Fink bereits früh auf seine Startelf fest. Die letzte Frage, wer vorn im Angriff beginnen würde, beantwortete Fink heute klar: „Artjoms Rudnevs und Heung Min Son werden vorne beginnen. Obwohl es Maxi Beister genauso verdient hätte.“ Folglich wäre die Startelf: Adler – Diekmeier, Mancienne, Westermann, Jansen – Arslan, Badelj, van der Vaart, Aogo – Son, Rudnevs. Wobei ich nach dem Spiel gestern gegen Hertha kurzzeitig den Gedanken hatte, Fink könnte trotz wiederholt anderslautender Aussagen Per Skjelbred für Arslan aufstellen. Aber dem scheint nicht so. „Sollte Rafa ausfallen, würden wir wie zuletzt mit Per beginnen“, so Fink, „aber wenn Rafa dabei ist, muss Per zunächst auf die Bank.“ So bitter das für den formstarken Norweger auch sei.

Denn auch Skjelbred brennt vor Ehrgeiz. Im Training heute ging es (mal wieder) ordentlich zur Sache. Selbst der noch nicht zu 100 Prozent genesene Petr Jiracek, der gegen Nürnberg noch nicht zum Kader gehören wird, grätschte und zog die gesamte Einheit mit höchstem Einsatz durch. „Bei uns merkt man, dass Feuer drin ist, dass alle spielen wollen“, lobt Mannschaftskapitän Heiko Westermann, der aber warnt: „Die zweite Halbzeit gegen Hertha war ein schönes Warnzeichen für uns“, so Westermann über den schwachen Auftritt der vermeintlichen A-Elf gegen den Zweitligisten. „Wir haben da grundlegende Dinge einfach nicht gemacht. Bei uns fehlten Kampf, Leidenschaft und Einsatz.“ Und gerade bei den widrigen Bodenverhältnissen und dem Ausblick, auf einen Abstiegskandidaten zu treffen, sei eine radikale Steigerung dieser Eigenschaften bei ihm und seinen Kollegen nötig: „Das wird ein schweres Spiel, ein kampfbetontes. Denn auch wenn wir spielerisch besser besetzt sind, das interessiert am ersten Spieltag niemanden. Da muss man dann auch mal den Ball hinten rausschlagen anstatt immer wieder hintenrum zu spielen.“

Stimmt. Wobei der Anspruch des HSV bei seinem technisch sehr starken Mittelfeld auch ist, guten Fußball zu spielen, wie Fink betont: „In erster Linie wollen wir guten Fußball spielen“, so Fink, der für den Rückrundenauftakt das klare Ziel Auswärtssieg ausgibt, aber auch warnt: „Wir hatten eine hervorragende Vorbereitung, alles hat perfekt gepasst. Gerade in Abu Dhabi. Die Mannschaft scheint sich entwickelt zu haben.“ Aber sie zeige eben auch alte Schwächen auf. Wie beim letzten Test – einer allerdings nur fast misslungenen Generalprobe. „Wir haben gegen Hertha gesehen, dass es nur mit 100 Prozent Konzentration geht. Und die brauchen wir immer.“

Auch bei den Standards, die von allen Beteiligten immer wieder nach vorn geschoben werden, wenn es darum geht zu erklären, welchen Fortschritt man im Winter gemacht habe. „Wir haben auf dem Platz viele Feinheiten abgestimmt und trainiert. Wir sind, denke ich, gut vorbereitet. Gerade bei Standards sollte es jetzt endlich besser werden“, sagt HSV-Kapitän Heiko Westermann.

Na dann, warten wir es ab. Die neue Variante sieht unter anderem den Kapitän auf dem ersten Pfosten den Ball verlängern. Gegen Austria Wien gelang dies – allerdings mit Hilfe eines österreichischen Abwehrspielers, der den Ball an die eigene Latte verlängerte. „Standards waren in der Hinrunde nicht wirklich unsere Stärke“, so Fink vor der Winterpause – heute scheint er zufriedener. „Wir haben sehr gut gearbeitet. Auch in Hinblick auf unsere Standards konnten wir in Abu Dhabi sehr viel erarbeiten“, so der HSV-Coach.

Viel Arbeit vor sich hat auch noch Frank Arnesen. Der Sportchef, der aktuell die Vertragsverlängerungen von Heung Min Son ebenso vorantreibt wie die der umworbenen Top-Talente Levin Öztunali und Jonathan Tah („Wir führen sehr gute Gespräche, ich bin sehr positiv“) wirkt derzeit ein wenig gehetzt. Immerhin muss er im Winter 6,4 Millionen Euro einsparen. Durch die Abgabe von Tom Mickel und Robert Tesche konnte der HSV-Sportchef jedoch gerade – und da muss ich mich korrigieren – 700000 Euro einsparen. 200000 Euro davon bei Mickel, 500000 bei Tesche, der von Düsseldorf das Gehalt für die komplette Rückrunde erhält. Das wiederum sind nur 400000, an denen ich mich gestern orientiert hatte. Allerdings sind es „nur 400000“, weil Tesche auf einen Teil – ergo auf 100000 Euro – seines Gehaltes verzichtet hat. „Er hat Abstriche hingenommen, um spielen zu können“, so Arnesen, „das zeugt von sportlichem Ehrgeiz.“ Auch wenn es eine ganze Zeit gedauert hat, bis sich diese Eigenschaft bei Tesche gemeldet hat…

Melden möchte ich auch eine erstaunliche Geschichte. Zumindest für mich erstaunlich, weil ich nicht dachte, dass das geht. Als wir am Sonnabend die Sendung zum Austria-Spiel vorbereitet haben, hat mir HSV-Mitarbeiter Carlo Dannies erzählt, er würde sich von seinem Handy im Auto immer Matz ab vorlesen lassen. Zuerst war ich baff, weil ich nicht wusste, dass wir Podcasts anbieten. Sie also kann man sich den Blog vom Handy vorlesen lassen? Die Erklärung: Dannies hat ein Iphone. Er kopiert den Blog-Text auf folgende Seite

http://www.experto.de/b2b/computer/gadgets/von-iphone-und-ipad-markierte-texte-vorlesen-lassen.html

Dort ertönt dann die Stimme, die den Text vorliest. Eine gute Idee wie ich finde…

Noch besser fände ich allerdings, wenn der HSV am Sonntag den guten Vorbereitungsergebnissen ein gutes Liga-Ergebnis folgen lässt. Alle sind fit – bis auf Paul Scharner (Schleudertrauma). Was also sollte noch schiefgehen? Ich bin optimistisch und tippe auf einen 3:1-Sieg, der sich allerdings ändern könnte, sollte morgen (um 15 Uhr an der Imtech-Arena) oder am Sonnabend beim geheimen Abschlusstraining noch etwas passieren. Ich drücke die Daumen, dass dem nicht so ist…

In diesem Sinne, Euch allen einen schönen Rest-Donnerstag, bis morgen,
Scholle


329
Kommentare

hekto
18. Januar 2013 um 12:25  |  751701

Fehlt eigentlich nur noch als Gegenargument…Geburtstagsgrüße hat auch nichts mit HSV zu tun….


renzo
18. Januar 2013 um 12:34  |  751702

Schenefelder sagt:
18. Januar 2013 um 12:15
„…Die Würze haben sie reingebracht, das stimmt! Nur leider auch entgegen der bestehenden Regeln. Und wer regeln, egal wo im Leben missachtet und das auch noch mehrfach, wird eben sanktioniert. Das ist hier im Blog so, im Strassenverkehr und auch im Job.“
__________________________________________________________________________
Ich möchte deinen letzten Satz noch erweitern: „Das ist hier im Blog so, im Straßenverkehr, im Job, im Kindergarten und bei der Familie Duckmäuser im Spießerwohnzimmer beim Dankesgebet.“


Roberto Flanko
18. Januar 2013 um 12:44  |  751703

randnotiz sagt:
18. Januar 2013 um 10:37
.
René Adler – ein ganz leiser Angriff auf Europa
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/580453/artikel_renc3a9-adler—ein-ganz-leiser-angriff-auf-europa.html
_____________________
Howgh: der Adler hat gesprochen, so will ich das hören :)! … Angriff auf….die Mannschaften, die vor uns stehen….
.
Na, wieder Stunk im Blog inklusive gegenseitiger Anfeindungen 🙄 ?
.
Benno, alter Weitblicker, alles Gute zum Gebörthdäy! Lass´ Dich feiern!


Horst Schlau
18. Januar 2013 um 12:49  |  751704

@ Schenefelder sagt:
18. Januar 2013 um 12:20

Lieber Schenefelder, vielleicht solltest du dir nochmal die Beiträge von renzo und daraufhin den von mir gut durchlesen !!! 😉

Dann verstehen und mir gratulieren !!!

Gruß horst 😉


Fan seit 1960
18. Januar 2013 um 12:55  |  751705

Glückwunsch Benno, Kompliment für Dein beispielhaftes Engagement für den HSV.
Wünsche Dir (und uns) nach dem 34. Spieltag mindestens Platz 6 und natürlich, dass Du die Schale in Hamburg noch miterlebst.


renzo
18. Januar 2013 um 12:56  |  751706

Horst Schlau sagt:
18. Januar 2013 um 12:49
„…den von mir gut durchlesen !!!
Dann verstehen und mir gratulieren !!!“
_______________________________________________________________________
Herrgott helf ihm!


Fan seit 1960
18. Januar 2013 um 12:57  |  751707

1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand ;-), Fan s.1960
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV)
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


Freddie
18. Januar 2013 um 13:02  |  751708

Weiß jemand, ober der HSV morgen fliegt oder vielleicht doch die Bahn nehmen muss? Eine Busreise schließe ich mal aus. Aber … das köönte schließlich Einfluss darauf haben, ob ich meinen Tipp noch ändern muss.
.
1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand 😉 )
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV)
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


Nordbert
18. Januar 2013 um 13:03  |  751709

Peppi Birthday auch von mir, Benno. Alles Gute fürs neue Lebensjahr. Laß Dich heute schön feiern und bleib gesund. Ich werde heute abend einen Helbing auf Dich trinken. 😉


slobocop
18. Januar 2013 um 13:09  |  751710

mein präsident, ich verneige mich vor euch und überbringe meine besten wünsche zu eurem ehrentag.


Ed van der Matt
18. Januar 2013 um 13:13  |  751711

Moin zusammen,
.
slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 13:09
mein präsident, ich verneige mich vor euch
*
…slobo, kommst du mit deinem Rückenleiden eigentlich so weit runter… ? :mrgreen:


renzo
18. Januar 2013 um 13:20  |  751713

Ed van der Matt sagt:
18. Januar 2013 um 13:13

„…slobo, kommst du mit deinem Rückenleiden eigentlich so weit runter… ?“
_______________________________________________________________________
Gute Frage, denn „Beste Wünsche“ von Slobo haben schweres Gewicht.


hansel
18. Januar 2013 um 13:21  |  751714

Ed van der Matt sagt:
18. Januar 2013 um 13:13
„Moin zusammen,
.
slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 13:09
mein präsident, ich verneige mich vor euch
*
…slobo, kommst du mit deinem Rückenleiden eigentlich so weit runter… ? “
.
.
.
Wie weit soll slobo den noch runter, er hat doch schon eine gebückte Dauerhaltung . 😆


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 13:22  |  751715

1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand 😉 )
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona. HSV-BLUES
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV)
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


Ed van der Matt
18. Januar 2013 um 13:22  |  751716

renzo/hansel … 😉


Ed van der Matt
18. Januar 2013 um 13:25  |  751717

… achso … tippen werd‘ ich auch mal ausnahmsweise …
Glubberer – HSV 1:0
.
Herr Mustang … würden sie die Freundlichkeit mit der Güte verbinden und mich mit aufnehmen … ❓
Bedankt aus den Niederlanden!


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 13:33  |  751718

Nervig finde ich, dass immer wieder Leute für sich reklamieren im alleinigen Beseitz der Wahrheit zu sein.##
##
Frage: Warum soll immer gerade das schräge „die Würze des Blogs“ sein??


slobocop
18. Januar 2013 um 13:36  |  751720

hey, nur weil ich den spieler von hertha ein bisschen enger als normal gedeckt und dem asiaten eine kopfnuss verpasst habe, besteht kein grund so hämisch zu mir zu sein. ich komme jederzeit gut runter und wenn es sein muss auch wieder rauf. 😆


renzo
18. Januar 2013 um 13:39  |  751721

Bubi Hönig sagt:
18. Januar 2013 um 13:33

„Nervig finde ich, dass immer wieder Leute für sich reklamieren im alleinigen Beseitz der Wahrheit zu sein….Frage: Warum soll immer gerade das schräge “die Würze des Blogs” sein??“
________________________________________________________________________
Weil es sich besser dazu eignet als „das Grade“. Du kannst es gut erkennen wenn du deine Beiträge mit denen von Bob oder Billy vergleichst. Was hält besser wach?


Mustang
18. Januar 2013 um 13:41  |  751722

Erstmal muss ich HSV-Blues und Freddie sanft rügen, da sie beide den Tipp von Fan s. 1960 (ein 2 : 1 HSV Auswärtssieg) unerklärlicher Weise unterdrückt haben; dann hat mich der Holländer aufgefordert, seinen unerklärlichen Tipp einer 0 : 1 HSV Auswärtsniederlage aufzunehmen, was ich als Scribener hiermit tue.
.
1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand 😉 , Fan s.1960
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona, HSV-BLUES
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV)
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute, Ed van der Matt
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


Ed van der Matt
18. Januar 2013 um 13:41  |  751723

slobo …
wenn es sein muss auch wieder rauf.
*
DAS ist entscheidend und beruhigt mich dann auch … 😆


Jasmin
18. Januar 2013 um 13:43  |  751724

@ Bubi,
Gute Frage, kommt u.a. darauf an, ob man für andere die gleiche Wertschätzung gelten lässt, wie für sich selbst in Anspruch genommen wird.
Und was ist davon zu halten, wenn ich diese Wertschätzung für mich gar nicht in Anspruch nehme?
Ist alles so schön einfach im Paralletuniversum der Anonymität und Doppelt – und Dreifach IDs.
Schönes WE, bin dann mal weg.
Nur der HSV und drei big points ohne weitere ( erneute ) Verletzungen, bitte!!!!


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 13:46  |  751725

@renzo: Ach, so ist das!


renzo
18. Januar 2013 um 13:46  |  751726

slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 13:36
hey, nur weil ich den spieler von hertha ein bisschen enger als normal gedeckt…habe, besteht kein grund so hämisch zu mir zu sein.
_______________________________________________________________________
Keiner sagt was gegen deine gute Deckungsarbeit, auch wenn das keine wirkliche Arbeit ist.


renzo
18. Januar 2013 um 13:55  |  751727

Bubi Hönig sagt:
18. Januar 2013 um 13:46
„@renzo: Ach, so ist das!“
_________________________________________________________________________
Ich behaupte damit natürlich nicht, dass deine Beiträge nicht niveauvoll und sachlich wären. Aber irgendwie weiß ich immer schon vorher was kommt.


Schenefelder
18. Januar 2013 um 13:56  |  751728

Ivo nach Hoffenheim? Das würde doch Sinn machen, da er unter Kurz doch seine beste Zeit hatte. Der bekommt ihn auch wieder in die Spur!
.
Ud wenn man vor der Offensive erst die Defensive stärken will, soll man doch Rajkovic und Kacar im Doppelpack nehmen – die sind zusammen mit Io in der B-Elf auch schon eingepielt!
.
Für Berg soll es ein Angebot aus Griechenland geben?
.
Und wen Bruma auch noch von der Gehaltsliste runtergeht, hat man doch sein Ziel in der Winterpause erreicht. Aber ob man dann noch genügend Qualität auf der bank hat, ist die Frage…!?


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 13:57  |  751729

Tja renzo, das passiert mit der Zeit, wenn man sich ein wenig kennengelernt hat. So richtig überraschen kannst Du mich auch nicht (mehr). :mrgreen:


randnotiz
18. Januar 2013 um 14:01  |  751730

renzo sagt:
18. Januar 2013 um 13:39
.
.
Wenn du den Tag damit verbringen musst, dich wachzuhalten, kann ich dir auch noch ein paar andere Seiten nennen. Und wenn du ein spezielles Niveau brauchst, versuch es doch mal mit dem Dschungelcamp. Kann ja nicht schaden 😉


Ed van der Matt
18. Januar 2013 um 14:02  |  751731

Mustang 13:41
>>dann hat mich der Holländer aufgefordert, seinen unerklärlichen Tipp einer 0 : 1 HSV Auswärtsniederlage aufzunehmen,<<
*
"gebeten" .. 😉
Ja, wir Holländer sind manchmal unberechenbar, aber ich glaube wirklich nicht an einen Sieg.
Spielerisch glaube ich insgesamt an eine Verbesserung gegenüber der Hinserie. Aber ich bin noch nicht (ganz) von der Durchschlagskraft (vorne ) überzeugt.


HSVLuenen
18. Januar 2013 um 14:06  |  751733

Sollte da was dran sein, dass Ivo nach Hoppelheim und Bruma nach Eindhoven geht,…..könnte man das als Geburtstagsgeschenk für Benno werten ❓ 🙄


renzo
18. Januar 2013 um 14:08  |  751734

Bubi Hönig sagt:
18. Januar 2013 um 13:57
„Tja renzo, das passiert mit der Zeit, wenn man sich ein wenig kennengelernt hat. So richtig überraschen kannst Du mich auch nicht (mehr).“
__________________________________________________________________________
Damit hast du natürlich vollkommen recht. Jetzt stell dir aber einfach mal vor, wir zwei ausrechenbaren Langweiler würden nicht durch Billi’s Tiraden, Bob’s Wortwitz, oder Jonnys witzige Sprüche aus ihrer Lethargie gerissen. Da bleibt doch nicht mehr viel lesenswertes in diesem Blog, denn viel besser als unsere Beiträge sind die meisten anderen auch nicht.


Mustang
18. Januar 2013 um 14:12  |  751735

@Ed van der Matt 14:02
.
Ed, nichts für ungut, habe doch gern Deiner ‚Bitte‘ entsprochen. Auch ich bin noch nicht von unserem strukturierten Vorwärtsgang überzeugt: Torschüsse aus der zweiten Reihe, die auch mal reingehen, tödlichere Pässe in die Spitze und blindes Verständnis zwischen unseren beiden Spitzen. Irgendwie sagt mir mein Bauchgefühl, dass Rudnevs und Beister vorne besse harmonieren und damit gefährlicher für unsere Gegner sind; aber wenn Sonny von halbrechts kommt und aufdreht, hat er schon internationale Klasse. Ich rede nicht über sein Auge für den Mitspieler oder seine Defensivhaltung oder Rückwärtsbewegung. Was mir insgesamt noch fehlt, ist mehr Chuzpe und Unberechenbarkeit unserer Angriffszüge – da denke ich auch an die Sportsfreunde Aogo und Arslan auf jeweils LOM und ROM; aber auch unsere Verteidiger, die ich gerne häufiger zur gegnerischen Grundlinie durchtanken sehen würde, mit der tödlichen Flanke in den Rücken der gegnerischen Abwehr.
.
Ohne Hecking ist Nürnberg nix. Wer ist Kai Wiesinger? Vielleicht ein verdienter Bayern-Recke, aber eben kein Coach vom Format eines Dieter Hecking. Das wissen die Nürnberger als allererste.


we_are_family
18. Januar 2013 um 14:14  |  751736

Mahlzeit

„….. Eine Anfrage aus China erhielt der HSV für Per Skjelbred – nahm diese jedoch nicht ernst. Das Fax landete zügig im Papierkorb.“ 😉

http://www.mopo.de/hsv/hsv-wartet-auf-angebote-wer-geht-noch–arnesen—es-ist-schwierig-,5067038,21493846.html


renzo
18. Januar 2013 um 14:15  |  751737

randnotiz sagt:
18. Januar 2013 um 14:01
renzo sagt:
18. Januar 2013 um 13:39

„Wenn du den Tag damit verbringen musst, dich wachzuhalten, kann ich dir auch noch ein paar andere Seiten nennen. Und wenn du ein spezielles Niveau brauchst, versuch es doch mal mit dem Dschungelcamp. Kann ja nicht schaden“
________________________________________________________________________
Randy! Du erscheinst und die Sonne geht auf. Schon ist Schluss mit Langeweile. Wie schön. Du kannst mir noch „ein paar andere Seiten“ nennen? Du meinst mit Sicherheit die geschriebenen Worte des Herrn? Sei so gut, vor mir liegt die heilige Schrift, wo darf ich aufschlagen?


slobocop
18. Januar 2013 um 14:18  |  751738

ah, in lüneburg traut man sich wieder raus. gefällt mir. 😆


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 14:21  |  751739

Mustang … um 13:41 . Rüge … !
.
Da wiehert mein Gaul !
.
Im Ernst: Der alte Fan fehlte schon bei meinem Vorgänger.
Passiert halt mal, wenn „falsch“ kopiert wird.
Freddie wir’s verschmerzen, Alt-Fan auch … !
.
Aber Mustang: Gut, wenn wenigstens einer aufpasst ! 😉


NoackRudi
18. Januar 2013 um 14:30  |  751740

Schenefelder sagt:
18. Januar 2013 um 13:56
………………….Und wen Bruma auch noch von der Gehaltsliste runtergeht, hat man doch sein Ziel in der Winterpause erreicht. Aber ob man dann noch genügend Qualität auf der Bank hat, ist die Frage…!?

Wat mut dat mut, schließlich hat FA die Vorgabe, die Kaderkosten herunterzufahren. Sollte es gelingen, die genannten Spieler abzugeben, können die jungen Leute wie Steinmann, Nörgaard usw. näher an den BuLi-Kader herangezogen werden.
.
Und schon geht die Post ab!


NoackRudi
18. Januar 2013 um 14:33  |  751741

Geht dem Niendorfer TSV da ein Riesentalent durch die Lappen?
.
Son Heung-Yun, 24, älterer Bruder des HSV-Profis Son Heung-Min, absolviert ein Probetraining beim Oberligaclub SV Halstenbek-Rellingen.
.
HA am 17.01.2013


NoackRudi
18. Januar 2013 um 14:35  |  751742

renzo sagt:
18. Januar 2013 um 14:15
………..Randy! Du erscheinst und die Sonne geht auf. …………

Hier in Bergedorf ist die Sonne nicht aufgegangen!


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 14:36  |  751743

renzo, ich empfinde uns nicht als Langweiler (auch nicht Dich :lol:), allerdings auch die genannten 3 nicht als wichtige Wachmacher, sondern oft eher als störend. Das alles ist aber natürlich sehr individuelle Wahrnehmung. Was ist überhaupt nicht leiden kann, ist diese schadenfrohe Kritik (z.B. „da ha`m die ja mal wieder einen Idioten geholt“) gepaart mit Überheblichkeit.


Marronniers
18. Januar 2013 um 14:36  |  751744

Schenefelder sagt:
18. Januar 2013 um 12:15
@ renzo: Ich habe den genannten Bloggern Fußballverstand zugesprochen und auch geschrieben, dass ich ihre Fachbeiträge schätze. Die Würze haben sie reingebracht, das stimmt! Nur leider auch entgegen der bestehenden Regeln. Und wer regeln, egal wo im Leben missachtet und das auch noch mehrfach, wird eben sanktioniert. Das ist hier im Blog so, im Strassenverkehr und auch im Job.
______________________________________

Mit den Regeln ist es nicht ganz so einfach, Schenefelder. Ein Forum von Format beschränkt sich darauf, nur rechtswidrige (also u.a. rassistische, faschistoide, massiv beleidigende) Beiträge zu löschen und hält ansonsten die Vielfalt der Meinungen, der Kritik, des Humors aus, auch wenns schwer fällt und krass wird. Matz ab war in der Gründerzeit so ein Forum, von oft erstaunlicher Qualität und Lebendigkeit. Inzwischen herrscht hier Friedhofsruhe, überstrahlt vom matten Glanz des kleinen Karos. Ich für mein Teil schau hier immer noch gerne rein, vielleicht aus Gewohnheit, habe aber kaum noch Interesse, Zeit mit Beiträgen zu verschwenden. Mir kommen hier langsam auch die Resonanzpartner abhanden. Und immer nur auf dem Pastor rumhacken ist auf Dauer auch öde.


Mustang
18. Januar 2013 um 14:37  |  751745

Nee, HSV-Blues, der Eintrag von Fan s. 1960 von 12:57 war einige Minuten vor Deinem, das passiert immer wieder, wenn man sich ein wenig Zeit mit dem eigenen Eintrag nimmt. Es konntest also nur Du und Freddie diesen Eintrag übersehen haben. Freddie hat nämlich einfach Deinen kopiert.


Ed van der Matt
18. Januar 2013 um 14:48  |  751746

Mustang 14:12
.. ja so in etwa meinte ich das mit „Durchschlagskraft“ (meine Beamtentastatur kann leider nur nicht so viele Buchstaben raushauen… 🙂 . )
*
*
NoackRudi sagt:
18. Januar 2013 um 14:33
Geht dem Niendorfer TSV da ein Riesentalent durch die Lappen?
.
Rudi, das liegt an der Verbindung Bliemeister (HR) zum HSV. Da kann Scholle nichts machen….. 😉


slobocop
18. Januar 2013 um 14:53  |  751747

Mir kommen hier langsam auch die Resonanzpartner abhanden. Und immer nur auf dem Pastor rumhacken ist auf Dauer auch öde.
+++
mein lieber marronniers, jetzt kokettierst du aber.


randnotiz
18. Januar 2013 um 14:59  |  751748

Marronniers sagt:
18. Januar 2013 um 14:36
.
.
Nur zu. ich halte Typen wie dich, die sich für was besseres halten, ohne Probleme aus. Der Glanz des matten karos, mein Gott Pseudo-Intellektuelle, die vor Arroganz kaum noch gerade aus laufen können.
.
.
Und nur mal so nebenbei, du hast selten Glanz in diese Hütte gebracht und deine Beiträge zum Fußball waren auch meist sehr dürftig. Dir wares wichtiger mit dem Finger auf andere zu zeigen.
.
Mach dir doch mit renzo einen schönen Dschungel-Abend. Das hebt die Stimmung.
.
.
und renzo, bei mir scheint immer die Sonne. Da bin ich dir um Längen voraus. Aber vlt erreicht dich irgendwann auch einmal der eine oder andere Strahl 😉


slobocop
18. Januar 2013 um 15:06  |  751749

und renzo, bei mir scheint immer die Sonne. Da bin ich dir um Längen voraus. Aber vlt erreicht dich irgendwann auch einmal der eine oder andere Strahl
+++
der pastor ist echt besser als die heilsarmee und die omis mit dem „wachtturm“ zusammen. 😆


yam
18. Januar 2013 um 15:09  |  751750

nach etlichen monaten bin ich wieder beim HSV gelandet.


SW11
18. Januar 2013 um 15:09  |  751751

NoackRudi sagt:
18. Januar 2013 um 14:33:
.
„Son Heung-Yun, 24, älterer Bruder des HSV-Profis Son Heung-Min, absolviert ein Probetraining beim Oberligaclub SV Halstenbek-Rellingen.“
.
Schade, dass der Bruder „Yun“ und nicht „Yur“ heisst.
Im zweiten Fall wären das dann „Heung MIN Son“ und Heung YUR Son“
– aber man kann halt nicht alles haben.


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 15:10  |  751752

Aber Jungs, randys post von 14:49 trifft es ganz gut, da könnt Ohr wenig gegen sagen…:mrgreen:


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 15:11  |  751753

Ohr = Ihr natürlich -sorry!!


Bubi Hönig
18. Januar 2013 um 15:12  |  751754

:mrgreen: und der fehlte auch noch – zum besseren Verständnis…


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 15:25  |  751755

Marronniers … um 14:36
„Matz ab war in der Gründerzeit so ein Forum,
von oft erstaunlicher Qualität und Lebendigkeit.“
.
Nicht die alten Zeiten glorifizieren !
Ich erinnere mich noch gut an massenhaft biedere
und beleidigende „Beiträge“ z.B. von dem,
der sich hier inzwischen HSV-Jonny nennt !
.
Aber ok: Heutzutage mehr Masse als Klasse.
Und die Wandlung zum „Familien“blog !
( Sorry, nix gg WE_Are_FAMILY … ;=)


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 15:37  |  751756

Fan seit 1960 … um 12:57
Freddie … um 13:02
HSV-Blues … um 13:22
Mustang … um 13:41
Mustang … um 14:37
„Freddie hat nämlich einfach Deinen kopiert.“
Nee, nee, umgekehrt ! errare humanum est.
.
Zwischen 12:57 auf 13:02 wurde > Fan s.1960 < radiert!
Ich habe die Korinthen-Ka..erei (Selbstzensur ;=) angezettelt.
In diesem Sinne: mea culpa. ACHTUNG:
Für den Rest wasche ich meine Hände in Unschuld ! 😉
.


Rehbusch
18. Januar 2013 um 16:23  |  751757

Es ist eben sehr subjektiv, wer oder was hier Glanz einbringt.
.
Ich weiß, dass ich hier zu 95% plätzchenessende Langweiler lese, Kleingeister, die alle sechs Wochen ihre Gardinen waschen und immer noch auf Berg hoffen – hier bekomme ich andererseits meinen HSV. Ich ergötze mich dagegen an der intellektuellen Leichtigkeit, die schwarz klar von weiß zu trennen versteht und alles nicht so ernst nimmt. Diese Kollegen sind in der Tat fast gänzlich abhanden gekommen.
.
Aber das ist ja im wirklichen Leben alles nicht anders.
.
Nur
der
HSV


Eisenwilli
18. Januar 2013 um 16:42  |  751758

moin,
.
ich sach mal…. adieu robert tesche.
vermute aber auch, dass er in einem halben jahr wieder hier abhängen wird.


Neuer
18. Januar 2013 um 16:45  |  751759

sag mal renzo dir geht es garnicht um fussball sondern bloss darum die blogger wach zu halten ?


Eisenwilli
18. Januar 2013 um 16:51  |  751760

@ scholle: Und was bitte macht der HSV-Profi? Er fährt zu seiner Noch-Ehefrau. HAMMER! Wann gab’s sowas schon?

.
ja aber…. sylvie liebt doch ihren raffa immer noch… hat sie gesagt, ja. und sie will dass alles wieder so wird wie früher…ja genau… und der kleine junge…und die tolle wohnung…und all die schicken sachen und schuhe…ich verstehe das jetzt nicht so ganz. will denn jetzt der raffa nicht mehr?
.
ich frage mich allerdings, warum scholle uns das alles mitteilt, wenn es nicht so verdammt wichtig wäre. sogar HAMMER-wichtig! oh mein gott….!


Schenefelder
18. Januar 2013 um 16:54  |  751763

Da geht man bei der Schw****-Kälte zum Training, nimmt extra einen Geburtstagskuchen mit und wer fehlt? Der Presidente!
.
Immerhin hat Scholle dick eingemummelt der Kälte getrotzt und nach einem 5 gegen 2-Spieltatsächlich Spielzugtraining gesehen! Geübt wurde das Nachsetzen und Abdecken beim Rückpass zum TW der gegnerischen Mannschaft. TF unterbracht nach jedem Versuch kurz das Training, sprach und korrigierte.
.
Anschließend und ich denke auch abschließend gab es das Spiel über das halbe Feld, bei dem es zwischen Fehlpassfestival bis Weltklassetore alles zu sehen gab.
.
Tja – und den Kuchen esse ich jetzt allein bei einer schönen warmen, spießigen langweiligen Tasse Tee…! 😉


Eisenwilli
18. Januar 2013 um 16:55  |  751764

Westermann: „…Wir haben da grundlegende Dinge einfach nicht gemacht. Bei uns fehlten Kampf, Leidenschaft und Einsatz.“
.
das ist ja mal ganz was neues!!! :mrgreen:
seit wie viel jahren höre ich das nun schon???


randnotiz
18. Januar 2013 um 17:02  |  751765

Wer noch ein wenig fußballerisches Herzrasen für sein smartphone benötigt:
.
http://herzrasen.t-online.de/


Eisenwilli
18. Januar 2013 um 17:03  |  751766

Hansinator sagt:
17. Januar 2013 um 21:27
Definitiv wer jemand überhaupt Sperrt beweist Schwäche.
So ein Tankstellenjoke wie er noch nicht einmal vom Dr.Sommer Team der Bravo zur Kenntnis genommen wird, dass dieser zur Sperrung führt ist lächerlicher als die Zensur in der DDR.

.
da könnte was dran sein.


Anni Altz
18. Januar 2013 um 17:04  |  751767

Spießigkeit gut portioniert ist etwas Wunderbares.


sine_alcohole
18. Januar 2013 um 17:05  |  751768

@ Benno Hafas
.
Allens Gode ton Geburtsdag an achteihntn Januor! 😉
.
http://www.youtube.com/watch?v=qZJpk4cQSok


Eisenwilli
18. Januar 2013 um 17:06  |  751769

Schenefelder sagt:
18. Januar 2013 um 10:36
@ alnipe: Was willst du mir mit deinem Post sagen? Hinter was werde ich kommen? Wer hinter Goldfink steht oder hinter alnipe?
.

hallo schenefelder,
ich kann dir sagen: hinter alnipe steht alnipe. das weiß ich aus zuverlässiger quelle. 😉


Anni Altz
18. Januar 2013 um 17:07  |  751770

Es ist doch wie auf dem Platz: Die Ordnung reagiert auf die Unordnung und umgekehrt.
Ein interessantes Spiel hat beides.


Eisenwilli
18. Januar 2013 um 17:13  |  751771

Freddie sagt:
18. Januar 2013 um 13:02
Weiß jemand, ober der HSV morgen fliegt oder vielleicht doch die Bahn nehmen muss? Eine Busreise schließe ich mal aus. Aber … das köönte schließlich Einfluss darauf haben, ob ich meinen Tipp noch ändern muss.

.
.
deine gedanken und sorgen sind nicht ganz unbegründet. sehe ich auch so.


Schenefelder
18. Januar 2013 um 17:17  |  751772

@ Eisenwilli: Danke für die Aufklärung! Wieder etwas dazu gelernt! Da hat sich der Tag im Blog doch gelohnt! 😉


slobocop
18. Januar 2013 um 17:18  |  751774

um 20:30 endlich wieder bundesliga-fußball. schalke gegen 96 ist auch noch eine ansprechende paarung. sonntag in nürnberg dann der auftakt zu einer rückrunde, wie der hsv sie seit huub nicht mehr gespielt hat. das wäre doch mal was.


HeiDie
18. Januar 2013 um 17:30  |  751775

Hallo Benno,
noch kurz vor Toresschluss auch von mir alles Gute zum heutigen Geburtstag.
Nächstes Jahr fällt dein Geburtstag auf einen Samstag. Ich wünsche dir, dass an diesem Tag die Winterpause zu Ende geht und der HSV im ersten Rückrundenspiel einen deutlichen Sieg landet. Am besten gegen die Bayern.
Liebe Grüße aus dem Rheinland.


randnotiz
18. Januar 2013 um 17:30  |  751776

Rehbusch sagt:
18. Januar 2013 um 16:23
.
.
Da gebe ich mal mein Wort zum WE, wie es von mir ja auch gar nicht anders erwartet wird.
.
.
Komisch, dass gerade diejenigen Fußballthematisch kaum etwas in diesem Blog beisteuern, die die größten Stinkbüddels sind und sich in einer demütigigenden Ausdrucksweise über andere zu Wort melden und auch meistens dem HSV gegenüber abfällige Bemerkungen machen. Ganz schlechter Stil.
.
Und Rehbusch auch für dich gilt, wenn du dich für so elitär hälst, dann bewege dich doch auch in entsprechenden Kreisen oder reicht dafür dein IQ dann doch wieder nicht aus? Oder brauchst du einfach diese Plattform um deine Beleidigungen zu streuen. Es soll ja Menschen geben, die brauchen das ganz einfach für ihr Ego. Ansonsten ist es nicht zu erklären. Spaß geht anders.
.
Es steht außer Frage, dass der Blog sich in eine Richtung bewegt hat, die letztendlich sicher keiner so gewollt hat. Das wurde ja auch hinreichend besprochen. Witzigerweise hat sich gerade die Hardliner- und sich für die besseren Kritiker haltende Fraktion über die Weichgerspülten aufgeregt und ihnen die Schuld dafür in die Schuhe geschoben. Beleidigungen und Anfeindungen kamen in der Regel aber fast immer aus der Hardlinerecke (Ausnahmen bestätigen die Regel)
.
Konsequenz, die meisten user, die Spaß an diesem Blog hatten und gute themenbezogene Beiträge geschrieben haben, sind auf einmal weg oder haben sich sehr rar gemacht. Das hätte ja wenn man den renzos und marrionniers, etc folgen darf, zu einer erheblichen Qualitätsverbesserung führen müssen, denn die Hardliner sind ja witzigerweise immer noch an Bord.
.
Wie das Leben so spielt, ist dem aber nicht so und genau diese Gruppe schafft es nicht ein vernünftiges Niveau zu etabliieren und jammert jetzt einigen usern hinterher, weil ihnen die Nachtschicht irgendwie abhanden gekommen ist. Es kommt aber auch die eigentliche Gesinnung zum Vorschein, man lauert darauf anderen usern ans Bein zu pinkeln und wenn diese immer weniger schreiben, bleibt weniger Angriffsfläche und schon nehmen die Beiträge ab. Es liegt also an euch, das Interesse eines vernünftigen Umgangs ist aber nach wie vor nicht vorhanden. Ihr sucht immer noch den Klamauk und die Provokation. Das ist keine Annahme von mir, sondern das kann man sehr gut nachvollziehen, wenn man diesen blog in den letzten Wochen verfolgt.
.
Versucht es doch einfach mal mit sachlichen Beiträgen zum Thema HSV, zum Thema Fußball – dafür ist dieser blog ja da. Wenn alle sich auf einen guten Verständigungseben begegnen, nehmen auch automatisch wieder Albernheiten und Frotzeleien zu. Man muss sich nicht mögen und kann trotzdem vernünftig miteinander umgehen. Man muss es nur wollen.
.
Aber solange es immer noch die Fraktion gibt, die Demütigungen und Pöbeleien vorzieht, wird sich nichts ändern. Ihr Hardliner habt es doch in der Hand. Die anderen haben doch schon längst ihre Konsequenzen gezogen.
.
.
So jetzt habe ich zumindest für die nächsten Stunden für ein wenig Bewegung gesorgt und freue mich auf eure zahlreichen Beleidigungen.
.


slobocop
18. Januar 2013 um 17:39  |  751777

da hat aber einer mal wieder viel zeit. ein bisschen weniger vorm rechner hocken täte dir ganz gut, pastor. 😆


slobocop
18. Januar 2013 um 17:41  |  751778

Aber solange es immer noch die Fraktion gibt, die Demütigungen und Pöbeleien vorzieht, wird sich nichts ändern. Ihr Hardliner habt es doch in der Hand. Die anderen haben doch schon längst ihre Konsequenzen gezogen.
+++
krasser film.


randnotiz
18. Januar 2013 um 17:52  |  751779

slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 17:41
.
.
Stimmt und deswegen auch für den Oscar nominiert 😉


Nordbert
18. Januar 2013 um 17:53  |  751780

Randy unchained!


Prof. Vitzliputzli
18. Januar 2013 um 18:00  |  751781

HH2305
18. Januar 2013 um 18:01  |  751782

renzo du nervst nur


Marronniers
18. Januar 2013 um 18:07  |  751783

HSV-Blues sagt:
18. Januar 2013 um 15:25

Nicht die alten Zeiten glorifizieren !
Ich erinnere mich noch gut an massenhaft biedere
und beleidigende “Beiträge”
_______________________________

Das stimmt, es gab massenhaft Gossenprosa und auch extremen sprachlichen Slapstick. Aber es gab auch eine sagen wir mal gepflegte Streitkultur. Ich erinnere mich z.B. an einen User „Christian“, der ein ziemlich orthodox-konservativer Vogel zu sein schien, aber mit dem man bis auf die Knochen diskutieren und dann auch auf einen Nenner kommen konnte. Ja, die alten Zeiten. Ich hoffe, ich habe nicht schon wieder glorifiziert.


Fabio
18. Januar 2013 um 18:08  |  751784

@randnotiz; 17:30
Da hast du schon Recht mit deiner Bewertung. Hinzu kommt: Früher fand jemand wie ich, der nur selten einen Beitrag schreibt wenigstens hin und wieder eine Resonanz. Heute werfen sich die Vielschreiber in einem engen internen Kreis zumeist nur noch gegenseitig Belanglosigkeiten zu und schließen sich nach außen ab. Schade.


Neuer
18. Januar 2013 um 18:09  |  751785

slobo du würdest so einen langen text doch gar nicht fertig bringen ..dein sport ist doch sarkastische zweizeiler en masse zu produzieren …da fragt sich wer länger am rechner hockt du oder randnotiz…
der tag wird kommen wo sich bb,renzo,dylan,slobo,rehbusch,jonny,maronniers usw. hier alleine unterhalten dürfen…da bin ich ja mal gespannt wie dann intellektuell auf intellektuell hohem niveau diskutiert wird…


pwehsv
18. Januar 2013 um 18:14  |  751786

@Privatfehden im Blog: bitte auf private Kommunikationswege verlagern
@Gesperrte: wes Blog (Chat, Forum) ich nutz, des Hausrecht ich akkzeptier
@Scholle: 3 Absätze über ein Thema, das dich eig. nicht interessiert?
.
@Sonntag: ein dreckiges 1:1
.
und latürnich häbbi böarsdäi, Benno!


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:17  |  751787

Marronniers … um 18:07
.
Früher waren auch die Infos bei Matz-ab!
weniger abenblatt-lastig, etwas exklusiver …
Was ich meine: Als Leser des HA
lese ich heutzutage vieles leider „doppelt“ !


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:18  |  751788

Handball im Ersten … bis zum neuen Blog ! 😉


Spandauer
18. Januar 2013 um 18:20  |  751789

1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek, Han Salbers, Spandauer
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:20  |  751790

Korrektur … Abendblatt mit „d“ ! Handball auch ! 😉


Neuer
18. Januar 2013 um 18:20  |  751792

@pwehsv das sind eben keine priwatfäden …ich finde das sollte man hier öffentlich diskutieren dürfen …. man könnte ja auch alles löschen was keinen hsv bezug hat….
dann hätte der mblog genauso viele kommentare wie der arena blog


Blanket
18. Januar 2013 um 18:24  |  751793

1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek, Han Salbers, Spandauer
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
2 : 2 – Blanket
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


Marronniers
18. Januar 2013 um 18:24  |  751794

randnotiz sagt:
18. Januar 2013 um 17:30

So jetzt habe ich zumindest für die nächsten Stunden für ein wenig Bewegung gesorgt
________________________________________________________
Hey Pastor, jetzt schmück dich nicht auch noch mit fremden Federn. Wenn hier heute einer für Bewegung gesorgt hat, und zwar bei dir, dann war das doch wohl ich, oder?


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:29  |  751795

Spandauer … um 18:20
Da ist so einiges schief gelaufen !
Ärgere den scharfblickenden Mustang nicht !
Es fehlen so einige Namen – sprich: Tipps ! :mrgreen:


pwehsv
18. Januar 2013 um 18:33  |  751796

Neuer sagt:
18. Januar 2013 um 18:20
.
da gibt es sicher eine Grauzone, die definiert imho aber der Blogherr, nicht wir.
Bei den Gesperrten handelt es sich durchweg um Wiederholungstäter, bei derartigem KiGa-Verhalten würde mir vermutlich auch der Geduldsfaden reißen.
.
Ich hatte in meiner Präsi-Zeit bei einer Privatmannschaft auch Mitglieder, die sich auf Sitzungen nach dem Training oder Spiel nicht haben blicken lassen, aber dafür in wkw über unseren Verein diskutiert haben. Spätestens dann fällt mir nichts mehr ein.
Und deswegen brauche ich sowas anderswo erst recht nicht.
.
Hier aus dem Symbadischen freue ich mich, wenn es vor allem Hintergrundinfos zum HSV gibt, an die ich anderweitig nicht komme.


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:34  |  751797

Blanket … um 18:24
.
Dito …


Schienbein
18. Januar 2013 um 18:35  |  751798

Eisenwilli sagt:
18. Januar 2013 um 17:13

Freddie sagt:
18. Januar 2013 um 13:02
Weiß jemand, ober der HSV morgen fliegt oder vielleicht doch die Bahn nehmen muss? Eine Busreise schließe ich mal aus. Aber … das köönte schließlich Einfluss darauf haben, ob ich meinen Tipp noch ändern muss.
.
#######################
.
Aus Spasamskeitgründen fährt die gesamte Truppe per Anhalter nach Nürnberg. Die ersten Kicker wurden bereits an der Auffahrt zur A1 gesichtet.Trainer und Betreuer stehen an der A7 :mrgreen:


Schienbein
18. Januar 2013 um 18:36  |  751799

Füge ein R ein, SPAR


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:36  |  751800

Geiles Spiel ! Leider Off Topic !
Handball … 10 : 9 gg Frankreich !


Nordbert
18. Januar 2013 um 18:44  |  751801

Hey, hey, hey, hier kommt Hamburg:
 
http://www.youtube.com/watch?v=f4xWhzbbWhw
 
Guten und friedlichen Abend wünsche ich.


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 18:56  |  751802

Off Topic …
Handball – WM: Frankreich – BRD
16 : 16 … HalbzeitErgebnis !


Rehbusch
18. Januar 2013 um 18:57  |  751803

randnotiz sagt:
18. Januar 2013 um 17:30
.
Ach Gott. Das wollte ich nicht.


slobocop
18. Januar 2013 um 18:57  |  751804

das belustigende daran ist doch, dass seit monaten niemand den pastor beleidigt, gemobbt, gedemütigt oder was auch immer hat. man nimmt ihn doch kaum noch wahr oder wenn, dann mit einem schmunzeln. ich glaube eher, er möchte gerne wieder mehr aufmerksamkeit haben und sucht deshalb verzweifelt nach reibungspunkten.


Der Meller
18. Januar 2013 um 18:59  |  751805

So ein Schmarrn. Fliegen nach München, um in Nürnberg zu spielen. Die sollten ihr Reisebüro wechseln.


slobocop
18. Januar 2013 um 19:00  |  751806

Neuer sagt:
18. Januar 2013 um 18:09

slobo du würdest so einen langen text doch gar nicht fertig bringen ..dein sport ist doch sarkastische zweizeiler en masse zu produzieren
+++
hast du gut erkannt. und du bist hier der vielschreiber, nicht wahr? 😆


Neuer
18. Januar 2013 um 19:00  |  751807

weisst du pwehsv ich hatte vorhin einen link zu einem transfrergerücht von ilicevic reingestellt … meiner meinung nach ein thema das durchaus hsv bezug hat 😉 null diskussion ,null antwort…. mit hintergrundinfos kann der blog schon lange nicht mehr dienen….


slobocop
18. Januar 2013 um 19:05  |  751808

hab gehört, ilicevic ist bei hoffenheim im gespräch. würde passen, weil er unter kurz seine beste zeit in lautern hatte.


Prof. Vitzliputzli
18. Januar 2013 um 19:05  |  751809

slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 18:57
___________________________
Ernsthafte Gedanken bei mir:
Die Blogliturgie ist mit den Blogautoren abgestimmt.
Good Cop, Bad Cop und die 17 Millionen Klicks dürfen nicht das Ende sein…


Mustang
18. Januar 2013 um 19:06  |  751810

Mit Spandauer (0 : 0) und mit Blanket (2 : 2), aber ohne die Abzüge anderer Einträge.
.
1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand) , Fan s.1960
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona, HSV-BLUES
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV), Spandauer
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
2 : 2 – Blanket
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute, Ed van der Matt
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


Hope
18. Januar 2013 um 19:07  |  751811

slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 18:57
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::..
was für ein schlechter Witz


hekto
18. Januar 2013 um 19:08  |  751812

1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand) , Fan s.1960
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona, HSV-BLUES
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63, hekto
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV), Spandauer
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
2 : 2 – Blanket
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute, Ed van der Matt
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


hekto
18. Januar 2013 um 19:09  |  751813

Hope sagt:

18. Januar 2013 um 19:07

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Er war eigentlich nie besser…sieh es mal so … :->


slobocop
18. Januar 2013 um 19:11  |  751814

Hope sagt:
18. Januar 2013 um 19:07

slobocop sagt:
18. Januar 2013 um 18:57
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::..
was für ein schlechter Witz
+++
dann hast du ihn leider nicht verstanden, eva.


Hope
18. Januar 2013 um 19:13  |  751815

hekto sagt:
18. Januar 2013 um 19:09
Hope sagt:

18. Januar 2013 um 19:07

^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Er war eigentlich nie besser…sieh es mal so … :->

::::::::::::::::::::::::::::
😉


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 19:14  |  751816

Mustang … um 19:06
Perfekt. Danke !


Neuer
18. Januar 2013 um 19:18  |  751817

slobo hab ich das behauptet? das problem ist doch, dass deine zweizeiler zu 90 % nichts mit dem hsv zu tun haben und du nur darauf aus bist andere zu verarschen oder blosszustellen …. da du nichts weiter zum hsv zusagen hast, kommentierst du halt in deiner einfach strukturierten art die beiträge anderer user… spielst dann noch ein paar bälle zu renzo lobst nebenbei noch den fussballweisen bb und lachst über die dümmlichen witze von jonny und dylan …. hab ich deine tagwerk richtig beschrieben ?
vielleicht bist du auch nur ein ha praktikant …wer weiss …


18. Januar 2013 um 19:22  |  751818

@Meller 18:59

In der Tat ist es schwachsinnig, erst nach München zu fliegen um in Nürnberg zu kicken.

Zumal 1. ist der Termin lange bekannt.
2. Ist das Drehkreuz von Air Berlin Nürnberg.
Die fliegen mindestens 2 mal am Tag HH Nürnberg HH usw dorthin.


Rehbusch
18. Januar 2013 um 19:25  |  751819

Am Flugplatz von Nürnberg liegen die Campingplätze separat.


Marronniers
18. Januar 2013 um 19:28  |  751820

randnotiz sagt:
18. Januar 2013 um 14:59
Marronniers sagt:
18. Januar 2013 um 14:36
.
und deine Beiträge zum Fußball waren auch meist sehr dürftig.
____________________________________

Das stimmt, Randy. Eigentlich versteh ich überhaupt nichts von Fussi. Aber auch deine ellenlangen fußballerischen Allgemeinplätze haben mir irgendwie noch kein Licht aufgesteckt. Und was Mustang immer schreibt, kann ich per Bauchgefühl meistens auch nur bestätigen. Der einzige, der hier unheimlich viel Ahnung von Fußball hat, ist Rehbusch. Denn der sagt: Fußball ist, wenn die Kirsche drin ist. Tiefer kann man es nicht ausdrücken.


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 19:28  |  751821

Der Meller … um 18:59
„So ein Schmarrn. Fliegen nach München, um in Nürnberg zu spielen.
Die sollten ihr Reisebüro wechseln.“
.
Meinst Du das im Ernst ?
Solche „Bemerkungen“ machen den Blog so lesenwert ! :mrgreen:
Was sollen Deine herausposaunten Unterstellungen ?
Kannst Du Deine „Hetzerei“ mit einer Rechcherche untermauern ?
Vermutlich gibt es keinen zeitlich passenden Hinflug.
Zurück fliegt die Mannschaft direkt: Nürnberg – Hamburg !
.


Neuer
18. Januar 2013 um 19:29  |  751822

zum gerücht das bruma evtl. nach eindhoven geht, hat auch noch niemand was gesagt …stattdessen wird sich über die flugroute des hsv ausgelassen …kopfschüttel…. grossartige hintergrundinfos… na herr matz vieleicht haben sie ja infos zu ilicevic und bruma ?


hekto
18. Januar 2013 um 19:30  |  751823

Neuer sagt:

18. Januar 2013 um 19:00
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Dann greif ich das mal auf und sage es ist besser für den HSV und ihn.
Leider konnte er nie an seine Zeit bei Lautern richtig anknüpfen und es müssen schon ein paar ausfallen damit er zu sporadischen Einsätzen kommt.
Einen wirklichen Stammplatz in der Rückrunde kann er nicht erwarten.


Der Meller
18. Januar 2013 um 19:32  |  751824

Ende Februar fliegen sie nach Bremen, um in Hannover zu spielen.


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 19:32  |  751825

Hansinator … um 19:22
Flug …
.
Beinah dito !
Kennst Du die Hintergründe ?
.
+ + +
Korrektur: Recherche !


keegan
18. Januar 2013 um 19:32  |  751826

noch kein neuer blog?
läuft das was mit ivo oder bruma?
es bleibt weiter spannend


Neuer
18. Januar 2013 um 19:33  |  751828

hekto wen würdest du eher gehen lassen ilicevic oder kacar ? beide hatten ja verletzungspech , haben aber potential …


HSV-Blues
18. Januar 2013 um 19:37  |  751832

Hansinator … um 19:22
Flug …
.
Beinah dito !
Kennst Du die Hintergründe ?
.


hekto
18. Januar 2013 um 19:40  |  751839

Neuer sagt:

18. Januar 2013 um 19:33
Ile ist 26 Jahre und kam soweit ich mich erinnere so für 4 Mille. Seinen Marktwert konnte er nicht steigern und durch vermutlich wenig Einsatzzeiten auch nicht mehr steigern.
Also wenn man so um die 3 bekommt verkaufen. Zumal auf der Position noch Skjelbred und Sala spielen könnten.
Bei Kacar bin ich mir nicht sicher. Zusammen mit Westermann in der IV könnte ich ihn mir vorstellen,auf den anderen Positionen sind wir besetzt.
Aber der Trainer wird jetzt kaum die IV auseinanderreißen….Ich denke man wird sich trennen müssen. Aber wohl erst im Sommer, damit andere Vereine sehen, der Fuß hält und er ist im Trainingssaft.


Neuer
18. Januar 2013 um 19:58  |  751843

hekto ilicevic lieblingsposition ist aber links …


Neuer
18. Januar 2013 um 19:59  |  751844

ausserdem neuer blog


Golfer1912
18. Januar 2013 um 20:00  |  751846

1. FC Nürnberg – HSV
.
HSV-Auswärtssieg:
0 : 1 – Goldfink, der mit dem Fußballverstand, Magath-Fan, Rehbusch
1 : 2 – Mustang, FinchLarsen, Assi, Hope (mit oder ohne vdv), Jasmin, HSVLuenen, Neu-Ossi (der ohne Fußballverstand), tipperwilli, Lars49, HH-SV, Figu, HeiDie, niagara61, horst schlau (aber auch ohne Fußballsachverstand) , Fan s.1960
2 : 3 – Schbaggn
0 : 2 – Bratwurst Jörg, Dembinski, HSVKK, Altona, Han Salbers (mit dem HSV), Cantona, HSV-BLUES, Golfer 1912
1 : 3 – Aradia, lovemachine (mit vdv), kauz, Scholle, paulstiewe, Javert, Thomas L., Fetherstone, HSV63, hekto
0 : 3 – Gobi, pit17
1 : 4 – michailow
.
Unentschieden:
0 : 0 – lovemachine (ohne vdv), Schienbein, Jacek (mit oder ohne Adler), Han Salbers (ohne den HSV), Spandauer
1 : 1 – N24c, Gut-Fink, Bubi Hönig, DieRauteImHerzen, Hansalt, Freddie, flashbax
2 : 2 – Blanket
.
HSV Auswärtsniederlage:
1 : 0 – Marronniers, houstonraute, Ed van der Matt
2 : 1 – Bidriovo
2 : 0 – bopsi
4 : 1 – NoackRudi


slobocop
18. Januar 2013 um 20:02  |  751848

Neuer sagt:
18. Januar 2013 um 19:18

slobo hab ich das behauptet? das problem ist doch, dass deine zweizeiler zu 90 % nichts mit dem hsv zu tun haben und du nur darauf aus bist andere zu verarschen oder blosszustellen ….
+++
ich fände es gut, wenn ilicevic bleiben oder gehen würde.

Anzeige