Präsentiert von


Dezember 2012

34 Artikel aus Dezember 2012

Freitag, 21.12.2012

Die HSV-Defensive unter der Lupe

140

Dieter Matz

Andere (Zeitungen, Fernsehen, Journale) hören damit auf, wir legen damit los: mit der Beurteilung der HSV-Hinrunde. Jeder Spieler wird von mir unter die Lupe genommen und beurteilt, das hat schon Tradition. Sonst haben „Scholle“ und ich das abwechselnd gemacht, aber der Vater in spe hat Urlaub genommen, also werde ich es diesmal alleine schaffen müssen…. weiterlesen 

Anzeige

186

Dieter Matz

Wie bereits angekündigt, gestern habe ich ein Gespräch mit Horst Hrubesch geführt. Einer der Helden von 1983 – einer meiner ganz großen Helden. Zu ihm habe ich immer aufgeschaut. Und ich muss eines mal sagen, zur Weihnachtszeit wird man ja auch immer ein wenig plauderhafter, dass Horst Hrubesch (hoffentlich habe ich es nicht bereits mal… weiterlesen 

148

hhabendblatt

77

Dieter Matz

So, da beim HSV alles im Urlaub ist, da zudem auch ein wenig Weihnachten vor der Tür steht, werde ich übermorgen mit meiner ganz persönlichen Hinserien-Bilanz beginnen. Die hat es in jedem Jahr gegeben, also auch diesmal. Ich werde das, auch wie immer, untereilen in Abwehr, Mittelfeld, Angriff und dazu auch die Verantwortlichen beim HSV…. weiterlesen 

252

Dieter Matz

Um den Volkspark herum, so habe ich den Eindruck, breitet sich in diesen Tagen doch eine gewisse Zufriedenheit aus. Die Ansprüche sind offenbar gesunken. Platz zehn scheint vielen Fans schon ganz okay, und die meisten sind allein schon deshalb sehr zufrieden, weil es keine Abstiegsgefahr mehr gibt. Auch dank Greuther Fürth und dem FC Augsburg,… weiterlesen 

Montag, 17.12.2012

Ditmar Jakobs über seinen HSV

298

Dieter Matz

Okay, zuerst einmal entschuldige ich mich. Es war nicht richtig von mir, die Sechs-Stunden-Bahnfahrt-Erklärung des Trainers aus dem Zusammenhang zu reißen. Und es war falsch, dass ich nicht erkannt habe, wie Thorsten Fink das alles gemeint hat. Er hat ja gar nicht nach Ausreden gesucht. Wie bitter für mich. Ich habe mich wahrscheinlich davon blenden… weiterlesen 

225

Dieter Matz

Eine Zugfahrt, die ist lustig, eine Zugfahrt die ist schön, denn da kann man fremde Länder und noch manches andre sehn. Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho. Eine Zugfahrt, die macht müde, eine Zugfahrt die macht schlapp, und dann liefert man im Westen einen miesen Kick nur ab. Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho. Eine… weiterlesen 

345

Dieter Matz

Das ist eben der Unterschied, zwischen einem Tabellenzweiten und einem Team aus dem Mittelfeld und aus dem Mittelmaß: Bayer Leverkusen zeigte dem HSV im letzten Bundesliga-Spiel des Jahres 2012 die Grenzen auf – schonungslos. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink war während der 90 Minuten klar unterlegen und blieb quasi chancenlos. Es gelang dem HSV-Team… weiterlesen 

450

Dieter Matz

Die Vorfreude ist allen anzumerken. Vor dem, bei dem und nach dem Training wirkten die HSV-Profis heute ziemlich locker und gelöst. Immerhin sind es nur noch wenige Stunden bis zum wohlverdienten – das kann man angesichts von 24 Punkten wirklich so sagen – Urlaub. Direkt nach Schlusspfiff löst sich die Mannschaft für rund zwei Wochen… weiterlesen 

210

Dieter Matz

****Die Vorstellungsrunde der Aufsichtsratskandidaten ist nach knapp 140 Minuten beendet gewesen. Eine interssante Runde mit 11 Kandidaten und zwei Kandidatinnen (Pippig und Sattelmair). Wir werden versuchen, im Laufe des morgigen Tages alle Kandidatenreden reinzustellen, damit Ihr sie einzeln abrufen könnt. Gute Nacht!***** Das wird ein langer Tag im Stadion. Pressekonferenz, Training, die Weihnachtsfeier Hamburger Weg… weiterlesen 

Anzeige