Vom
Hamburger Abendblatt

Präsentiert von


Januar 2011

41 Artikel aus Januar 2011

974

Dieter Matz

Oha, hier muss man starke Nerven haben. Aber so ist das. Ich habe in den letzten 1000 Posts viel Kritik gelesen, viele Pöbeleien und Beleidigungen aber auch einigen Zuspruch. Und nach knapp einem Monat als Blog-Verantwortlicher hat sich mir eigentlich nur bestätigt, was ich vorher schon dachte: Schreibe ich über Rückkehrer, positive Entwicklungen, Hoffnungen und… weiterlesen 

Anzeige
Samstag, 22.1.2011

…in eigener Sache…

468

Dieter Matz

Eigentlich wollte ich es nicht – aber ich will mir nicht nachsagen lassen müssen, mich Euch hier nicht zu stellen. Deshalb ein paar Dinge, die ich in eigener Sache gern klären würde. Ich halte Armin Veh keinesfalls für einen schlechten Trainer. Ganz im Gegenteil. Ich glaube, dass er mit seiner direkten Art dem HSV gut… weiterlesen 

270

Dieter Matz

Wer heute zum Auslaufen der Profis am Stadion gegangen ist, der hat vor allem eines gesehen: fröhliche Spieler. Ansonsten herrschte Ruhe. Wenig Fans, der Parkplatz vor der Geschäftsstelle war weitgehend leer. Es gab kein neues Statement Richtung Ruud van Nistelrooy. Das Einzige, was die angenehme Ruhe etwas störte, war der Nachhall der gestrigen Pressekonferenz. Denn… weiterlesen 

1.065

Dieter Matz

+++++ Nach dem Spiel wurde bekannt, dass Real Madrid dem HSV telefonisch ein offizielles Angebot für Ruud van Nistelrooy unterbreitet hat. Über die Höhe der Ablösesumme schweigen sich alle Beteiligten aus. Zudem wiederholte HSV-Boss Bernd Hoffmasnn, dass man van Nistelrooy nicht abgeben werde. „Ein Wechsel ist unmöglich“, sagte Hoffmann.++++++ Großer Aufwand, wenig Ertrag. Was für… weiterlesen 

602

Dieter Matz

Ernst-Otto Rieckhoff musste was trinken. „Ich habe einen trockenen Mund“, so der Aufsichtsratsvorsitzende nachdem er seine Verlesung vorgenommen hatte. Und der neue Chefkontrolleur war aufgeregt. Zumal der Anlass seiner ersten außerordentlichen Pressekonferenz kein angenehmer war. Entsprechend niedergeschlagen wirkte der 59-Jährige. „Das war ja auch für mich eine Premiere.“ Naja, genau genommen nicht. Sportchefkandidaten haben schon… weiterlesen 

Freitag, 21.1.2011

Sammer sagt dem HSV ab!

830

Dieter Matz

Unglaublich, aber wahr: Matthias Sammer sagt dem HSV ab. Das teilte DFB-Boss Theo Zwanziger nach der heutigen Präsidiumssitzung mit. „Wir freuen uns, dass er seine engagierte Arbeit im Nachwuchsbereich auch in Zukunft fortsetzen wird“, so Zwanziger. Warum genau sich Sammer entgegen allen Vermutungen für den DFB und gegen den HSV entschieden hat, ist noch unklar…. weiterlesen 

Donnerstag, 20.1.2011

Elia will in die Champions League

1.137

Dieter Matz

Matthias Sammer soll sich äußern. Das fordert Dr. Theo Zwanziger. Der DFB-Präsident will eine Entscheidung vom designierten HSV- und aktuell amtierenden DFB-Sportdirektor. Und? Er wird sie nicht kriegen. Sammer wird sich bei der morgigen Präsidiumssitzung nicht festlegen. Und die Schuld daran hat – wenn man es genau zurückverfolgt – der DFB selbst. Denn erst das… weiterlesen 

1.169

Dieter Matz

Dass ich Euch auch immer anlügen muss! Entschuldigt! Gestern hatte ich Euch geschrieben, Sammer sei bereits in Hamburg und dass er bleibt. Beides, darauf haben mich meine Kollegen aufmerksam gemacht, stimmt so nicht. Denn zum Einen haben sich die Aufsichtsräte nicht in Hamburg sondern zwei Autostunden entfernt mit Sammer getroffen, und zum Zweiten ist Sammer… weiterlesen 

1.135

Dieter Matz

Um 20.44 Uhr wurde die Entscheidung verkündet: Ernst-Otto Rieckhoff wurde mit nur einer Gegenstimme zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt, als erster Stellvertreter wurde Alexander Otto ohne Gegenstimme bestätigt. Der neu in den Rat gewählte Manfred Ertel wurde mit einer Gegenstimme zum zweiten Stellvertreter gewählt. „In diesem neuen Aufsichtsrat herrscht ein konstruktiver Geist, es wurde ein… weiterlesen 

Anzeige