Präsentiert von


Dezember 2010

36 Artikel aus Dezember 2010

494

Dieter Matz

So, es geht dem Ende zu. Aber es geht Euch ja wie mir – der HSV ist auch in diesen Stunden immer allgegenwärtig. Ich habe mich an diesem Freitag mal mit der Zukunft beschäftigt, und die ist in meinen Augen total und absolut positiv für unsere drei großen Buchstaben. Es ist alles nicht ganz ernst… weiterlesen 

Anzeige
Donnerstag, 30.12.2010

Friedvolles zum Jahresausklang

664

Dieter Matz

Das Leben geht weiter. Eigentlich wollte ich ja noch einmal Martin Jol bemühen, der uns zu seiner Zeit beim HSV sehr oft mit einer nichts oder sehr viel sagenden Floskel bediente: „Nichts ist wie es scheint . . .“ Aber das Leben geht nach dieser wilden Woche, so will ich sie mal nennen, ja für… weiterlesen 

1.105

Dieter Matz

20 Millionen Euro Verbindlichkeiten. Eine große Zahl. Eine größere als in den letzten Jahren, denn da hatte der Klub im Gegensatz zu den kommenden zwei Jahren jeweils noch offene Raten zu erwarten. Und diese Zahl gibt Anlass zur Sorge. Nicht allen. Muss sie auch nicht. Aber eben doch einigen. Auch mir sowie einigen von Euch…. weiterlesen 

821

Dieter Matz

Unsachlichkeit erhält Einzug. Es wird mal so richtig schön gepöbelt. Über mich. Nicht, dass das grundsätzlich ein Problem für mich ist, das kenne ich sogar. Und damit kann ich in der Regel auch gut umgehen. Zumal ich einen öffentlichen Blog schreibe und hier anonym gepostet werden kann. Außerdem hatte ich ja schon befürchtet, dass hier… weiterlesen 

264

Dieter Matz

Er bleibt. Das hat Klubboss Bernd Hoffmann („Veh wird auch gegen Schalke auf der Bank sitzen“) versprochen. Und das hat auch Armin Veh gesagt. Er will dem HSV erhalten bleiben. Veh will seinen Vertrag bis Saisonende wenigstens erfüllen, tendenziell sogar die Option zur Verlängerung wahrnehmen. „Der HSV bietet einen der begehrtesten Arbeitsplätze der Liga“, hatte… weiterlesen 

846

Dieter Matz

Armin Veh lebt. Er hat sich gemeldet. Aus seinem Winterquartier in der Heimat Augsburg. Nachdem sowohl meine Kollegen als auch ich ihn tagelang versucht hatten zu erreichen, hat er mitgeteilt, dass er die Gerüchte um seine Person nicht verstehen kann und selbstverständlich nicht hinschmeißen würde. Zuerst in der Mopo. Woraufhin ich ihn angerufen habe. Er… weiterlesen 

1.170

Dieter Matz

Wie schön! Wie schön, dass Euch der „kalte Kaffee“ auch so schön schmeckt oder geschmeckt hat, wie mir. Liege ich also nicht ganz so daneben . . . Danke Dir, „Trapper“, das „Ding“ ist zeitlos, das müsste ich eigentlich jedes Jahr präsentieren. Wie „Dinner for one“. Und dann irgendwann auch noch auf platt, dat hätt… weiterlesen 

223

Dieter Matz

Gibt es etwas Neues in Sachen Armin Veh? Nein. Es ist Weihnachten. Für alle. Auch für den HSV. Ich bin aber sicher, dass es in der kommenden Woche noch eine nachträgliche Bescherung geben wird. Lassen wir uns alle noch einmal überraschen. Ansonsten nähern wir uns dem Ende des ersten „ganzen“ Matz-ab-Jahres. Ich möchte jetzt und… weiterlesen 

Freitag, 24.12.2010

Ein, zwei fromme Wünsche . . .

272

Dieter Matz

Ein frohes Weihnachtsfest, Ihr lieben Matz-abber, genießt die schönen Tage in aller Ruhe und Besinnlichkeit. Vielen Dank für Eure großartige und überragende Unterstützung, für Eure Treue und für die fast grenzenlose Verbundenheit zum HSV – Ihr seid wirklich ALLE SENSATIONELL !!! Schnell noch ein herzliches Dankeschön für die vielen Weihnachtswünsche, die Ihr mir geschickt habt,… weiterlesen 


Anzeige