Präsentiert von


Oktober 2010

36 Artikel aus Oktober 2010

Sonntag, 24.10.2010

Veh betrieb beste Eigenwerbung

968

Dieter Matz

Jetzt ist er wieder in aller Munde. Und das wird wohl auch noch eine Weile anhalten. Denn Paolo Guerrero lernt einfach nicht. Ich habe ihn nach seinem Flaschenwurf über Wochen verteidigt, weil ich gedacht hätte, dass er nun weiß, wo es lang zu gehen hat, aber denkste. Leider. Wobei ich dieses leider nicht auf Guerrero… weiterlesen 

Anzeige
Samstag, 23.10.2010

Der Trend ist positiv!

486

Dieter Matz

Der Tag danach – das klingt irgendwie nach Katerstimmung. Und zumindest beim HSV trifft das zu. Das 0:0 war den Spielern nicht genug, sie trauerten auch heute noch der großen Chance nach, die Bayern zu schlagen und tabellarisch weiter zu distanzieren. Zudem hatte es gestern einige angeschlagene und verletzte Spieler gegeben. Aber der Reihe nach…. weiterlesen 

548

Dieter Matz

Das war ein Feiertag für Hamburg, die Bayern waren da! Es war ein lebhaftes Spiel, es war viel drin, wenn es auch nie hochklassige zuging – aber der HSV, der die besseren Tormöglichkeiten hatte, musste am Ende leider mit dem 0:0 zufrieden sein. Die Bayern wurde auf Distanz gehalten, aber so richtig Fisch und Fleisch… weiterlesen 

405

Dieter Matz

Um Euch die Zeit bis zum Anpfiff ein wenig zu vertreiben, habe ich mich noch mal ans Telefon gehängt. Und während beim HSV routinierte Ruhe eingekehrt ist, die erste elf eigentlich feststeht, sind die Profis des großen Südkonkurrenten noch etwas gespannter. Daniel van Buyten konnte die Reise nicht mit antreten, dafür ist der ehemalige Publikumsliebling… weiterlesen 

Donnerstag, 21.10.2010

Die Bayern sind schon da

529

Dieter Matz

Bayern kommt. Besser gesagt, seit 18 Uhr sind sie schon da, wohnen im schicken Le Meridien an der Alster. Allerdings waren es keine Hunderte mehr, die die Münchener am Flughafen empfingen. So, wie es früher durchaus mal vorkam. Nein, anfangs dachte ich sogar, der Glanz früherer Tage sei verflogen. Aber da habe ich mich selbst… weiterlesen 

627

Dieter Matz

„Wie soll das erst werden, wenn wir mal Erfolg haben?“ Sagte mir eben gerade ein Mitarbeiter des HSV, als wir gemeinsam auf den Ansturm blickten, der sich vor großen Tor der Imtech-Arena aufgebaut hatte. Mindestens 300 Fans standen dort in freudiger Erwartung auf die Mannschaft, Und am Trainingsplatz warteten mindestens ebenso viele. Der HSV ist… weiterlesen 

Dienstag, 19.10.2010

„Heiß wie Frittenfett“

530

Dieter Matz

Beim Training war heute wieder einmal der Teufel los. Auf dem Rasen und auf den Rängen. Mein Gott, was sind da für Zuschauer! 400? 500? Auf jeden Fall eine Menge. Über eine solche Zahl würde sich so mancher Viertliga-Klub die Hände reiben, von der Oberliga abwärts ohnehin. Und auf dem Trainingsplatz ging es auch munter… weiterlesen 

623

Dieter Matz

Folgende Mail hat mich heute erreicht. Ich darf sie Euch zeigen: Hallo Dieter, Nachtrag zum Spiel unseres HSV. Ich bin immer noch sehr erstaunt über die Entscheidung von Dr. Felix Brych, dass Tor von Ruud van Nistelrooy nicht anzuerkennen. Wenn van Nistelrooy in dieser Szene ein Abwehrspieler gewesen wäre und sein Mainzer Gegenspieler Stürmer, wäre… weiterlesen 

Sonntag, 17.10.2010

Letzte Meldung: Doll geht

388

Dieter Matz

Zum Schluss des Tages eine Meldung, die mir gar nicht so recht schmeckt: Thomas Doll wird sich wieder auf die Suche nach einem neuen Job begeben müssen. Morgen in den Mittagsstunden wird der frühere HSV-Publikumsliebling und -Trainer gemeinsam mit dem Präsidenten von Genclerbirligi in der türkischen Hauptstadt Ankara vor die Mannschaft treten und den Abschied… weiterlesen 

Anzeige