Präsentiert von


April 2010

38 Artikel aus April 2010

295

Dieter Matz

Als sich nach dem Fulham-Spiel Minuten vor Mitternacht Bruno Labbadia und Bernd Hoffmann in den Katakomben der Arena begegneten, da klopfte der Vereins-Chef seinem Trainer einige Male auf den Rücken. So in der Art: „Wird schon . . .“ Wird ja auch. Der HSV muss ja im Rückspiel beim FC Fulham ja nicht unbedingt verlieren…. weiterlesen 

Anzeige
Donnerstag, 22.4.2010

Keine Panik!

531

Dieter Matz

Schade. Gut gespielt, bravourös gekämpft, alles gegeben bis zum Schlusspfiff, aber nicht gewonnen. Der HSV trennt sich im Halbfinal-Hinspiel der Europa League vom FC Fulham 0:0. Das hört sich nicht besonders gut an, aber es ist nicht unbedingt schlecht. Im Rückspiel würde ein 1:1 genügen. Und warum sollte der HSV gegen diese Engländer, die gewiss… weiterlesen 

Donnerstag, 22.4.2010

Das „Wunder“ Petric

200

Dieter Matz

Die Spannung steigt. Es ist im Blog zu sehen und förmlich zu spüren. Klasse. Die Katastrophen-Stimmung vorbei, vorerst jedenfalls, jetzt steht die freudige Erwartung an erster Stelle, schließlich geht es um ein Europa-League-Halbfinale! So etwas (Einmaliges) hat zwar der HSV jedes Jahr (kleiner Scherz am Rande) – aber welche Klubs in Europa können das schon… weiterlesen 

384

Dieter Matz

So ein Europa-League-Spiel hat echt etwas Gutes, etwas sehr Gutes sogar. Die Marketing-Experten der Uefa haben wieder ganze Arbeit geleistet. Das Stadion, das „oben ohne“ (ohne Buchstaben aufm Dach) ja eh nicht mehr als Nordbank-Arena zu identifizieren ist, hat gemäß der Vermarktungs-Richtlinien des Wettbewerbs keinerlei HSV-Sponsoringflächen mehr. Das „Stadion Hamburg“ wirkt so auf den ersten… weiterlesen 

651

Dieter Matz

Fast hätte er sich verpieselt. Mein Kollege Christian Pletz war heute wieder beim Training. Seine Ankunft beschrieb er mir so: „Ich kam etwas zu spät auf dem Parkplatz an und ging in Richtung Trainingsplätze, als mir plötzlich Jerome Boateng entgegen kam, allerdings in Richtung Kabine. Da habe ich gedacht: Oh nein, nicht schon wieder ein… weiterlesen 

Montag, 19.4.2010

Im falschen Film

362

Dieter Matz

Sport, Spiel, Spannung – Spaß. Unter diesem Motto stand beim HSV das Training am Montag. Kräfte sammeln war einmal mehr angesagt. Während der Aufwärmphase der Spieler gab es ein Vier-Augen-Gespräch zwischen Bruno Labbadia und Eljero Elia, der zuvor schon leicht mit dem ball trainiert hatte. 20 Minuten dauerte die Trainer-Spieler-Unterhaltung. Als dabei die Mannschaft ihre… weiterlesen 

Sonntag, 18.4.2010

Lotto ist unschuldig!

476

Dieter Matz

Es ist ein Novum bei „Matz ab“, aber es muss sein: Die „Sache Lotto“ brennt mir unter den Nägeln, ich kann da nun keine Nacht mehr drüber schlafen. Ich muss etwas klar stellen, was schief gelaufen ist. Und was eigentlich schon behoben schien, denn in meinem letzten Bericht „Viel erzählt, nichts gesagt“, hatte ich am… weiterlesen 

Sonntag, 18.4.2010

Viel erzählt, nichts gesagt

251

Dieter Matz

„Eine Erklärung für diese Leistung haben wir auch einen Tag danach noch nicht. Es war insgesamt eine enttäuschende Leistung, die sich bei den beiden Spielen zuvor, in Lüttich und in Bochum, so nicht angedeutet hat.“ Das waren die ersten Sätze, die HSV-Boss Bernd Hoffmann am Tag danach über die 0:1-Blamage seiner Mannschaft gegen Mainz 05… weiterlesen 

Samstag, 17.4.2010

Jetzt wird es dramatisch

775

Dieter Matz

Pfiffe im Volkspark. 55 292 Zuschauer hatten ein 0:1 gegen den Aufsteiger Mainz 05 erlebt. Ein trauriger Nachmittag, der einmal mehr offenbarte, wie tief dieser HSV gesunken ist. In der Bundesliga pfui, in der Europa Legaue noch hui. Aber wie lange noch? Oder war das die Schonung für Donnerstag? Der HSV ist inzwischen auf Platz… weiterlesen 

Anzeige