Tagesarchiv für den 29. Oktober 2011

Herzlichen Glückwunsch, Thorsten Fink!

29. Oktober 2011

*****Heute nur ein kurzes Update****

Das hat geklappt. Das nicht öffentliche Training blieb wirklich geheim. Obwohl die Mannschaft auf dem öffentlich zugänglichen Platz neben der Imtech-Arena trainierte. Und obwohl eigentlich wenigstens einer mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt hätte: Trainer Thorsten Fink. Denn der feierte heute seinen 44. Geburtstag. Glückwunsch dazu !

Gratulieren dürfen wir auch Slobodan Rajkovic. Der Innenverteidiger setzte sich letztlich doch durch und zählte bei der taktischen Aufstellung heute wieder zum A-Team. Neben Jeffrey Bruma verteidigte der Serbe, während Heiko Westermann auf die rechte Position in der Viererkette rückt und sich Dennis Diekmeier auf der Bank wiederfinden dürfte. Ansonsten blieb alles wie bereits geschrieben. Im zentralen Mittelfeld agierten Tomas Rincon und Gojko Kacar, während Gökhan Töre rechts und Marcell Jansen links spielten. Vorne wird Marcus Berg den Platz neben Paolo Guerrero einnehmen, darauf legte sich Fink fest. Fehlen noch Jaroslav Drobny im Tor sowie Dennis Aogo, der sein 100. Bundesligaspiel auf der angestammten Linksverteidiger-Position absolvieren wird.

Elf Namen, ein Ziel: den ersten Heimsieg 2011/2012. In diesem Sinne: alles wird gut! Schon morgen.

Scholle (18.30 Uhr)

Die voraussichtlichen Aufstellungen:
HSV:
Drobny – Westermann, Bruma, Rajkovic, Aogo – Rincon, Kacar – Töre, Jansen – Berg, Guerrero

Kader: Mickel, Mancienne, Jarolim, Lam, Tesche, Son, Diekmeier, Skjelbred, Sala
Nicht dabei: Petric (Muskelfaserriss), Ilicevic (Muskelfaserriss), Castelen (Trainingsrückstand nach Knieproblemen), Bertram, Besic, Behrens, Ingreso, Nagy, Sowah, Sternberg (alle HSV II), Stepanek (Trainingsrückstand), Arslan (Reha nach Knöchel-Op), Neuhaus

1. FC Kaiserslautern: Trapp – Dick, Amedick, Rodnei, Bugera – Sahan, De Wit, Kirch, Tiffert – Shechter, Kouemaha

Kader: Sippel (Tor), Abel, Jessen, Lucas, Orban, Bilek, Fortounis, Petsos, Vermouth, Walch, Micanski, Nemec, Sukuta-Pasu
Es fehlen: Knaller, Heintz, Simunek, Amri, Rivic, Derstroff, Zellner