Tagesarchiv für den 14. Januar 2011

Gerücht? Real will van Nistelrooy zurück – sofort

14. Januar 2011

Das kann es nicht sein. Das darf es nicht sein! Angeblich soll Ruud van Nistelrooy ein Angebot von Real Madrid vorliegen haben. Und er soll dies auch annehmen wollen. Zumindest berichtet das niederländische Blatt “voetbal international”, sowas wie der “kicker” der Niederlande, dass van Nistelrooy am Freitagabend sogar damit gedroht haben soll, das Mannschaftshotel sofort zu verlassen und nie wieder für den HSV aufzulaufen, sofern ihn die Hamburger nicht ziehen lassen.

Und das vor dem Rückrundenauftakt.

Zum Glück hat HSV-Pressesprecher Jörn Wolf Entwarnung geben können. “Ruud ist noch bei uns im Hotel und bleibt auch. Und Trainer Armin Veh wird ihn gegen Schalke spielen lassen.”

Aber danach?

Klar ist, dass Real Madrid durch den plötzlichen und langfristigen Ausfall von Higuain (Bandscheiben-OP) Ersatz sucht und bei van Nistelrooy angefragt hat. Allerdings sollen die Madrilenen,die van Nistelrooy vor einem Jahr ablösefrei ziehen ließen, den Niederländer auch ablösefrei verpflichten wollen. Spätestens bei diesem Fakt soll die HSV-Führung zugemacht haben – sehr zum Ärger van Nistelrooys, der daraufhin die oben beschriebenen Drohungen ausgesprochen haben soll.

Ich muss zugeben, selten habe ich mich so sehr gewünscht, dass an einer Geschichte nichts dran ist wie an dieser.

Bis morgen. Da werden wir erfahren, was an der Geschichte dran ist.

23.59

Nächste Einträge »